Saarwellingen, am 20. Oktober 2016

Pinard de Picard - Newsletter

Drei Südfrankreich-Knaller aus dem Überfliegerjahrgang 2015!

Newsletter Pinard de Picard Newsletter Pinard de Picard
Foto rechts: © shutterstock/raevas

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

der Jahrgang 2015 ist an der südlichen Rhône und in Teilen des Languedoc von außergewöhnlicher Qualität, einer der drei besten Jahrgänge seit 1990 mit dem Potential zur Legende. Wir präsentieren Ihnen heute einige der größten Schnäppchen diesen Jahrgangs, Alltagsweine de luxe, die in wirklich jeden Keller gehören. Parker hält das Château de la Negly als das Beste des gesamten Languedoc. Von hier kommen zwei Überflieger: „La Côte” und „Falaise”, das sind zwei der größten Weinwerte Frankreichs, denn 2015 ist der bisherige Höhepunkt im Schaffen einer der berühmtesten Weingüter des Languedoc! Und in Châteauneuf-du-Pape kommt von Saint Préfert ein grandioser Tropfen zu fairstem Preis, der viele wesentlich teurere Prestigegewächse alt aussehen lässt. Unbedinngt probieren!

Herzliche Grüße aus Saarwellingen,

Tino Seiwert und Ralf Zimmermann



DOMAINE SAINT PRÉFERT - CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE

Domaine Saint Prefert

Isabel Ferrando vinifiziert feinst balancierte, feminine Rhôneweine – Magischer Kultstoff für Liebhaber großer Châteauneufs im burgundischen Stil: Eleganz und Finesse statt Alkohol und Marmelade!

Parker: „This estate is at the top of its game and produced outstanding wine after outstanding wine!”

Domaine Saint Préfert, „Beatus Ille”, Côtes-du-Rhône rouge 2015
Bioprodukt

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Domaine Saint Préfert, „Beatus Ille”, Côtes-du-Rhône rouge
Coup de Coeur
Was für ein Sinnenzauber. Viel mehr als nur ein kleiner Châteauneuf-du-Pape!!

Der greift wegen seiner Feinheit, Eelganz und Komplexität volle Kanne die bekannten Labels an!

Was verführt uns hier bereits im Einstiegswein nur für ein erotisches Meisterwerk aus einer kleinen Bio-Parzelle, die etwa einen Kilometer entfernt von der Domaine liegt (und damit knapp außerhalb der Appellationsgrenzen von Châteauneuf-du-Pape), aber über ebenfalls traumhafte Böden verfügt und über ein Meer von Steinen wie in der weltberühmten Nachbarschaft. Mein Gott Bordeaux, was würdest Du für derart grandiose Qualitäten nur für Phantasiepreise aufrufen? Für einen solch faszinierenden, zum fröhlichen Zechen wie zum anspruchsvollen Essensbegleiter bestens geeigneten provençalischen Rotwein, einen provozierenden Lecker-Schmecker, was ihn zu einem der größten Preisbrecher des letzten Jahrzehnts macht! An der südlichen Rhône! In ganz Frankreich! Schlicht überall in der Welt! Daher unsere besondere Empfehlung!

Dieser in Duft und Textur ungewöhnlich transparente, harmonische, trinkanimierende Schmeichler der Sinne ist ein Geschenk geradezu eines der legendären Güter Châteauneuf-du-Papes an die Liebhaber originärer Charakterweine aus einer Landschaft, die Lebensfreude pur vermittelt. Und uns stets in ihren Bann zu ziehen vermag: Eintauchen in die Düfte der provençalischen Landschaft (Schattenmorellen, Cassis, Veilchen, Lavendel, Rosenblätter, provençalische Kräuter, Muskatnuss, geräuchertes Fleisch) und unsere Sehnsüchte nach Land und Leuten zumindest bei diesem Glas Wein wahr werden zu lassen. Und da wir zurzeit im herbstlichen Nebel in Saarwellingen am See hocken, vermögen wir uns mit diesem betörenden Klassiker in seine verzaubernde Region hinwegzuträumen. „Kirchenfenster”, das Signum seines reifen Jahrgangs, laufen am Glase entlang, reife Tannine verwöhnen den Gaumen, der Nachhall ist ungemein würzig-mineralisch-floral und besitzt eine tolle Frische und Kühle und mit 13.5% geradezu eine tänzerische Leichtigkeit im Kontext eines Rotweins der südlichen Rhône.

Tino Seiwert: „Bei diesem Alltags-Wein de luxe aus ganz großem Rhônejahr spürt man die Kraft der teilweise über 100 Jahre alten Reben und tankt die Sonne des Südens. Wer einen Châteauneuf-du-Pape mit Eleganz sucht, der wird schon hier zu kleinem Geld fündig!
Zu genießen ab sofort bis 2022+

11,90 €

(entspricht 15,87 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS080115

Inhalt: 0,75 l

CHÂTEAU DE LA NEGLY – LA CLAPE

Das Parfum des Südens!
Parker: „Bestes Weingut des Languedoc!“

Chateau de la Negly

Château Negly: Ankommen. Meer sehen. Wind atmen. Salz und Weine schmecken. Wie wunderbar sind die Gestaden des Mittelmeeres!

Ich komme ins Schwärmen – Kein Wunder, ist doch unser Kleinod aus dem Languedoc ein richtiges Schmuckstück. Es befindet sich auf einem magischen Fleckchen Erde, geradezu zwischen Land und Meer angesiedelt. Ideal gelegen auf dem Südhang des „La Clape“ bringt das Château de la Negly, dessen Geschichte bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, Weine von größtmöglicher Qualität hervor.

Da kommt selbst Parker mächtig ins Schwärmen: „Bestes Weingut des Languedoc. Alle Weine von Negly neigen zum vollmundigen, dekadenten Ende des stilistischen Spektrums, sie besitzen ein fabelhaftes, einzigartiges Bouquet sowie eine Ausgewogenheit, eine Homogenität und gleichzeitig sogar ein elegantes Profil am Gaumen. Ich bin ein riesiger Fan!

Chateau de la Negly
© shutterstock/raevas
La Negly, „La Côte”, rouge 2015

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
La Negly, „La Côte”, rouge
Pinard de Picard - Lieblingswein
Höchstbewertung ever! Parker gibt begeistert bis 92 Punkte für unseren Einstiegswein: „This good makes me excited about the 2015 vintage!”

Ein tiefes, sattes, dunkles Rot bildet die Robe dieses originären Weins, der mit all den positiven Eigenschaften prunkt, derentwegen Kenner und Liebhaber die Weine aus dem wilden französischen Süden so sehr mögen: Betörend intensive Beerenfrüchte (frische Himbeeren, blaue Waldbeeren und Cassis pur), dazu faszinierende Anklänge an Oliventapenade, grünen Paprika, Rauchfleisch, schwarzen Pfeffer und Kräuter der Provence wie Lorbeer und Wacholderbeeren. Sogar Feigen und ein Hauch Zartbitterschokolade sind zu erschmecken sowie feinste Noten von Veilchen und intensiver Mineralität. Auch am Gaumen zeigt dieser vollmundige Schmeichler der Sinne das gleiche Füllhorn an betörenden Früchten! Gestützt wird diese traumhafte Stilistik nicht nur von der festen mineralischen Struktur, sondern auch von einer grandiosen Frische, einer für den Süden raren Eleganz, einem superfeinen, seidigen Tanningerüst, das diese verführerische Cuvée aus Grenache, Syrah, Mourvèdre und Carignan zu einem wahren Meisterwerk werden lässt. Schwerlich vorstellbar, dass man zu diesem Preis etwas Besseres im gesamten Languedoc finden kann!

Christina Hilker, Deutschlands Sommelière des Jahres 2005, urteilt: „ Das ist der perfekte Wein für mediterrane Gerichte! Lamm, Schwein, Kalb, Rind, aber auch vegetarische Gerichte mit Paprika, Aubergine und Zucchini mit einem Top Olivenöl und Kräutern der Provence werden diesen Wein lieben.”

Ralf Zimmermann: „Diese alles andere als alltägliche Qualität wächst auch im Languedoc alle 10 Jahre vielleicht einmal. So schmecken teure Reserve-Weine in ‚normalen’ Jahren!”
Zu genießen ab sofort bis 2022+

9,95 €

(entspricht 13,27 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLA050215

Inhalt: 0,75 l

La Negly, La Falaise, rouge 2015

15,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
La Negly, La Falaise, rouge
Parker: „Falaise ist ein ganz großer Erfolg in 2013 (93 Punkte!), in dem Negly wieder mit die besten Weine des Jahrgangs gemacht hat mit einer sagenhaften Textur!” ...

... Und jetzt kommt 2015, der Überflieger des Jahrzehnts!

Ralf Zimmermann: „Der beste Falaise ever, mit betörender, zarter, eleganter süßer Frucht.“

Tino Seiwert: „Geile Saftigkeit, höchste Sinnenwonnen!”

In der Farbe zeigt dieses Juwel des Midi ein tiefes, dichtes, undurchdringliches Purpur, das fast ins Schwarze übergeht und in der Nase ein komplexes, einladendes, puristisches Fruchtbouquet bietet, dabei ganz deutliche Anklänge an große, aber wesentlich teurere Côte Rôtie (!) evozierend: Betörende Düfte nach einer Wagenladung Cassis, geschmolzener Lakritze, schwarzen Oliven, geröstetem Fleisch, Vanille und Veilchen und nobler Zeder. Diese faszinierende, syrahgeprägte Cuvée (dazu Grenache und Mourvèdre) ist wegen ihrer cremig-seidenen, butterweichen Tannine bereits in ihrer Jugend wesentlich trinkanimierender als ihre weltberühmten Pendants von der nördlichen Rhône, aber auch, weil sich am Gaumen die zart süßliche Frucht herrlich mit einer expressiven mediterranen Aromatik sowie einer subtilen Mineralität paart: Eine großartige Demonstration des zunehmenden Alters besten Rebmaterials auf erstklassigem Terroir, gepaart mit traumhaften Jahrgangsgegebenheiten, die es so zuvor selten gegeben hat! Welch betörende, reichhaltige Struktur am Gaumen, welch packende Dichte und große Konzentration, gleichwohl unfassbar elegant, welche innere Balance, welch grandiose Saftigkeit und welch cremige Textur: Höchste Sinnenwonnen sind garantiert! Der faszinierend süßliche, aber auch wohltuend kühle, geschliffene Fruchtextrakt setzt sich bis in den lang anhaltenden Abgang betörend fort und umhüllt vollständig das Holz der neuen Barriques bester französischer Provenienz.

Dieser „sanfte Rebell” wird mit zunehmender Flaschenreifung die Wärme des Südens mit der Finesse des Norden vermählen! Freuen Sie sich auf einen authentischen Terroir-Wein des Languedoc mit warmherziger Seele und mediterraner Ausstrahlung! Diesen Klassiker des wilden französischen Südens legen sich Connaisseure kistenweise in den Keller.

Liebe Kunden, lassen Sie es mich ganz deutlich sagen: „La Côte” und „Falaise”, das sind zwei der größten Weinwerte Frankreichs. 2015 ist der bisherige Höhepunkt im Schaffen einer der berühmtesten Weingüter des Languedoc!
Zu genießen ab sofort wegen seiner unfassbar seidenen Tannine, am besten bei einer Temperatur von 18° C. Höhepunkt 2018 bis nach 2022.

18,90 €

(entspricht 25,20 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLA050315

Inhalt: 0,75 l

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen