Boillot, Meursault 1er Cru „Les Charmes” blanc 2017

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Dies ist ein ausgezeichneter Charmes, der ziemlich dicht verwoben ist und Zeit braucht, um sich zu entspannen“ – Allen Meadwos

Boillot, Meursault 1er Cru „Les Charmes” blanc  2017
„Wundervoll seidiger, salziger, runder Wein mit hervorragender Aromenintensität. Er hat die Fülle eines klassischen Charmes, aber keine Spur von Übergewicht – ohne Zweifel aufgrund der frühen Lese.“ – Stephen Tanzer

„Dies ist eine ziemlich delikate, noble Ausgabe eines Charmes, welche aber die opulente Muskulatur meidet, zu der die Lage fähig ist.“ – William Kelley

Meursault 1er Cru ‚Les Charmes’: Eine der großen mythischen Lagen eines der berühmtesten Weißweinorte der Welt, der Weltklasse-Chardonnays gebiert, die im Laufe ihrer Entwicklung majestätischen Adel entfalten. Gäbe es in Meursault einen Grand Cru, dann wäre das wohl eindeutig der Meursault-Charmes. Dieser generöse Burgunder, dessen Name Programm ist, zeichnet die wohl größte Kraft bei dichtester Mineralität aus. Für uns drückt sich der Aufstieg vom einfachen Bourgogne blanc bis hin zum Grand Cru nicht etwa durch ein mehr an üppiger Kraft und Aromatik aus. Nein, es verhält sich mehr wie bei einem Korsett, das man stets enger schnürt. Und so findet sich in den großen Lagen bei gleichem Trinkfluss immer eine noch dichtere und eng gebündeltere Intensität im Wein, die ein Plus an Spannung erzeugt.

Wie bei diesem grandiosen 2017er Charmes von Henri Boillot! Stephen Tanzer nennt als entscheidendes Kriterium für die Brillanz des 2017er Jahrgangs die frühe Lese! Mitnichten schmeckt der Charmes dadurch grasig. Diese Lage neigt eher dazu, allzu expressiv zu werden, wie William Kelley es erwähnt. Er lobt die Eleganz des Charmes. Hierzu muss man wissen, dass der 1er Cru Charmes klassisch als wohl beste Lage in Meursault gilt. Sie ist historisch betrachtet eben jene, die bereits früher, als oft noch um die notwendige Reife der Trauben gekämpft werden musste, exzellente Traubne hervorbrachte. Mittlerweile achten Winzer genau auf das Gegenteil, kämpfen gegen Überreife. Henri Boillot hat die Tendenz zu immer wärmeren Jahren bestens erkannt und 2017 bewusst früher gelesen. Das Ergebnis ist dieser meisterliche Charmes, der enormes Potenzial hat, aber ebern auch in all seiner Jugendlichkeit große Trinkfreude bereitet. Er ist die Anthithese zu einem sättigenden und öligen Meursault-Charmes. Lässt man diesen in der Nase zart rauchigen, nach Kardamon und grünen Birnen duftenden Chardonnay erst mal am Gaumen kreisen, so stellt sich unweigerlich direkt ein Schluckreflex ein. Denn dieser so dichte und doch vibrierende, fein cremige Meursault besitzt eine enorme Salzigkeit und eine feine Säure, wie man sie von reifen gelben Kiwis kennt, die Leichtigkeit und Frische versprühen. Das ist derartig trinkfreudig und dabei intensiv, dass man gerne bei diesem Wein verweilt und sich gar nicht vorstellen kann, wie ein Grand Cru hier noch besser schmecken sollte. Denn diese perfekte Balance und dieser Detailreichtum ist unerreicht. Ein grandioser Wein, gleichauf mit dem Puligny-Montrachet Clos de la Mouchères. Heldenstoff, der den Mythos Burgund zu Recht begründet! Besser geht es nicht.

Trinkvergnügen ab sofort, Höhepunkt 2023 bis 2030.
Land: Frankreich
Region: Burgund
Weingut: Domaine Henri Boillot - Côte de Beaune
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Chardonnay
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FBU010217
Alkohol: 13,5 % vol.
Restzucker: 0,7 (g/L)
Gesamtsäure: 7,1 (g/L)
   
schwefelige Säure: 32 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 98 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 17.12.18
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Maison Henri Boillot
Z.A. des Champs Lins
21190 Meursault
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
95,00 €
(entspricht 126,67 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen