Baricci - Montalcino

Burgundische Noblesse in erfrischend spröder Verpackung, Montalcino ungekünstelt, Wein und Landschaft von großem Reiz und herber Schönheit.

Baricci

Bariccis Traumlage Montosoli ist der einzige (inoffizielle) Grand Cru in ganz Montalcino, berühmt seit dem Mittelalter wegen der legendären Frische und Komplexität der hier produzierten Weltklasse-Brunelli!

„Auf eine wahrhaft romantische Art und Weise produziert diese Bauernfamilie, die zufällig auch Winzer ist, einige der versteckten Juwelen Italiens. Ich hoffe nur, dass sie sich nie ändern werden.“ – Eric Guido (VINOUS)

Der urtraditionelle Brunello von Nello Baricci und seinen Nachfolgernm verkörpert genau die Stilistik eines Weines aus Montalcino für Liebhaber unverwechselbarer, authentisch- traditioneller Weinstile. Ein Herzblut-Heimatwein mit Seele, unkopierbar auf der Welt, eines der immer seltener werdenden großen Weinoriginale.

Andreas März, Chefredakteur der – nicht nur unserer Meinung nach – besten deutschsprachigen Zeitschrift für italienische Weine Merum (zudem leidenschaftlicher Verfechter des echten, guten, ungepanschten Olivenöls), hat die Baricci-Weine bereits mehrfach verkostet, jeweils mit höchsten Wertungen bedacht und euphorisch kommentiert: „Toll finde ich, dass der heutige Brunello von Baricci genauso schmeckt wie seine Brunelli der frühen 80er Jahre, die mich vor 20 Jahren wiederholt nach Montalcino pilgern ließen. Gäbe es doch mehr Baricci in Italien! Nur sehr wenige italienische

Mehr Info »


nach oben
Nach oben