Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling

TOP-TIPP! 97 Punkte von James Suckling!
Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling
31,50 €

Art.-Nr.: OKA030817 · Inhalt: 0,75 l · 42.00 Euro/[artikel.einheitsreis.eineit]
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling 2017

Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling 2017

12.5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

31,50 €

Art.-Nr.: OKA030817 · Inhalt: 0,75 l · 42.00 Euro/l
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

TOP-TIPP! 97 Punkte von James Suckling!

„Einer der Stars Österreichs trockener Rieslinge aus 2017. Warmer Jahrgang? Schmeckt gar nicht so.“

Für Johannes Hirsch ist der Gaisberg ein Herzensprojekt. „Viele Kenner des Kamptals sehen den Gaisberg ein bisschen als „kleinen Bruder“ des berühmten Heiligensteins. Diese Einschätzung wird jedoch dem Potenzial dieses Weinberges nicht gerecht. Der mit Braunerde bedeckte, verwitterte Glimmerschiefer ist ein geradezu perfekter Boden für einen mineralischen Riesling.“ Und diese Einschätzung unterstreicht der kraftvolle Jahrgang 2017 auf geniale Art und Weise.

James Suckling vergibt euphorisch 97 Punkte und urteilt: „Warmer Jahrgang? Schmeckt gar nicht so.“ Die alten Reben, welche extrem tief wurzeln, konnten hier dank des tiefgründigen Bodens auf eine gute Nährstoff- und Wasserversorgung zurückgreifen und lieferten sensationelle kerngesunde und reife Riesling-Träubchen. Und so zeichnet den Gaisberg dieses Jahr eine atemberaubende Frische und Finesse aus. Dieser dicht mineralische Riesling kitzelt die Nase mit Gesteinsmehl, zart rauchiger und subtil würziger Duftnote, die nur eine dezent gelbe Frucht verbirgt. „Hirsch-Weine sind Herkunftsweine“ urteilte der Falstaff. Wer diesen sensationellen, mittelkräftigen Riesling probiert, der von Anfang bis Ende auf Spannung und Spiel aufgebaut ist, weiß, wo der Hammer im Kamptal hängt. Wir sind sehr froh, dass wir eine zusätzliche kleine Menge dieses grandiosen Rieslings von Johannes Hirsch ergattern konnten, trotz der euphorischen Bewertungen. Und an Sie, werte Kunden, der Hinweis: Dieser Wein wird sein ganzes Potenzial mit 7 bis 10 Jahren Reife offenbaren. Gönnen Sie diesem großen Wein etwas Geduld, er wird es Ihnen danken und eins ist klar: Schon im nächsten Herbst wird dieser Wein restlos ausverkauft sein.

Kurz zusammengefasst:

Ried Gaisberg 1. Lage Zöbing, Riesling

TOP-TIPP! 97 Punkte von James Suckling!

Für Johannes Hirsch ist der Gaisberg ein Herzensprojekt. „Viele Kenner des Kamptals sehen den Gaisberg ein bisschen als „kleinen Bruder“ des berühmten Heiligensteins. Diese Einschätzung wird jedoch dem Potenzial dieses Weinberges nicht gerecht.“ Und diese Einschätzung unterstreicht der kraftvolle Jahrgang 2017 auf geniale Art und Weise.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Weingut Hirsch - Kamptal
Weingut Hirsch GmbH
Hauptstraße 76
3493 Kammern / Langenlois
Österreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandÖsterreich
RegionKamptal
WeingutWeingut Hirsch - Kamptal
InhaltNormalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.OKA030817
Bio-KontrollstelleAT-BIO-402
Alkoholgehalt12.5 Vol.%
Schwefelige Säure
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Weingut Hirsch - Kamptal
Weingut Hirsch GmbH
Hauptstraße 76
3493 Kammern / Langenlois
Österreich