Pinot Noir „Schweigen“

Herrlich eleganter Ortswein für Pinot-Noir-Grenzgänger
Pinot Noir „Schweigen“
21,00 €

Art.-Nr.: DPF012616 · Inhalt: 0,75 l · 28.00 Euro/[artikel.einheitsreis.eineit]
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Pinot Noir „Schweigen“ 2016

Pinot Noir „Schweigen“
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Pinot Noir „Schweigen“ 2016

13.5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

21,00 €

Art.-Nr.: DPF012616 · Inhalt: 0,75 l · 28.00 Euro/l
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Herrlich eleganter Ortswein für Pinot-Noir-Grenzgänger

Der aus Schweigener Lagen in Frankreich und Deutschland stammende Pinot Noir – das Alter der auf Kalkböden stehenden Reben liegt zwischen 27 und 52 Jahren – reifte 19 Monate in Barriques aus französischer und deutscher Eiche – das Zwei-Länder-Thema halten die Beckers beim Ortswein ganz konsequent durch. Und uns, werte Kunden, kann das nur recht sein, das Ergebnis spricht, wie bisher bei allen Weinen des 2016er-Jahrgangs, für die hervorragende Arbeit der beiden Grenzgänger! Momentan zeigt sich der Pinot Noir aus besten Schweigener Burgunderlagen im Duft von einer eher kühlen, dafür umso eleganteren dunkelfruchtigen Seite (Herzkirschen, Schwarze Johannisbeeren), mit etwas Zeit im Glas verwandelt sich das in eine komplexe Mischung aus balsamischen Noten, hellem Holz, Kräutern, Waldboden und immer wieder Kirsche.

Am Gaumen wiederholt sich das aromatische Erleben, der Pinot Noir wirkt noch ein Spur eleganter, er vibriert, ja tänzelt geradezu auf der Zunge, leger, unbeschwert und mit einer animierenden Grazie, fast leichtfüßig. Doch da ist auch ganz schön Substanz da! Nicht zuletzt durch den leicht tannischen grip!

Ein wunderbarer Ortswein von Fritz Becker, der kaum die Muskeln spielen lässt (finesse oblige!), aber eine Menge Potenzial hat – wir bewegen uns da entspannt auf Premier-Cru-Niveau: ein Pinot Noir zum Träumen schön.

Ab sofort und mit Genuss bis 2027+

Kurz zusammengefasst:

Pinot Noir „Schweigen“

Herrlich eleganter Ortswein für Pinot-Noir-Grenzgänger

Der Pinot Noir aus besten Schweigener Burgunderlagen zeigt sich im Duft von einer eher kühlen, dafür umso eleganteren dunkelfruchtigen Seite (Herzkirschen, Schwarze Johannisbeeren), am Gaumen wiederholt sich das aromatische Erleben, der Pinot Noir wirkt noch ein Spur eleganter, er vibriert, ja tänzelt geradezu auf der Zunge – zum Träumen schön!

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Weingut Friedrich Becker - Schweigen
Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29
76889 Schweigen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutWeingut Friedrich Becker - Schweigen
InhaltNormalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.DPF012616
Alkoholgehalt13.5 Vol.%
Schwefelige Säure
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Weingut Friedrich Becker - Schweigen
Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29
76889 Schweigen
Deutschland