Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft
Telmo Rodriguez „Corriente“ DOCa Rioja, tinto2021

Telmo Rodriguez
„Corriente“ DOCa Rioja, tinto 2021

Art.-Nr. SRI020821 ・ 14,0 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Lieferbar

Ihr Preis  12,90  Treffer mit Währungsumrechnung: 10,840
- +
0,75 l 17,20 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Täglich, aber nicht alltäglich: der harmonische „Corriente“ von Telmo Rodríguez. 93 Punkte – SUCKLING

Dass aus jeder Packungsbeilage Risiken und Nebenwirkungen hervorzugehen haben, auch ohne dass man Arzt oder Apotheker fragt, gehört inzwischen zum Allgemeingut. Dass aber ein Flaschenetikett eine direkte Trink- oder Einnahmeempfehlung ausspricht, ist zumindest in der Weinwelt vergleichsweise selten – sieht man einmal von Franz Kellers „Jedentag“ ab. Um einen solchen, in regelmäßigen Abständen zu genießenden Alltagswein handelt es sich bei diesem Rioja „Corriente“ von Telmo Rodríguez: Corriente bedeutet so viel wie „(all)täglich“ und wird durch den Untertitel „Bueno de diario“ – zu Deutsch: gut geeignet für den täglichen Gebrauch – noch verstärkt. Damit ruft Rodríguez die inoffizielle Weinklassifizierung in Erinnerung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts die einfachen „Corriente“-Riojas (für die Werktage) von den erlesenen „Selecto“-Riojas (für die Feiertage) unterschied. Tatsächlich hat diese kraftvolle Cuvée aus Tempranillo, Garnacha und Graciano das Zeug zum Haus-Rioja – einem Go-to-Wein also, zu dem man immer wieder gerne greift, wenn man nicht lange suchen oder nachdenken will. Er wird in Edelstahl- und Betontanks von 6500 bis 8000 Litern ausgebaut und reift bis zu einem Jahr in Barriques und Fudern. Das Ergebnis ist ein voller, dichter Rotwein mit komplexen Aromen, cremiger Textur und schöner Spannung, der in der Nase frische Noten von Brombeeren, Himbeeren und Süßkirschen verströmt, gefolgt von einem Hauch von Tabak und Lakritz. Straff und fest am Gaumen, schmeckt er nach dunklen Beeren, Pflaumen und Walnüssen, unterlegt von frisch gepflückten Kräutern und Gewürzen, die sich im langen Abgang subtil durchsetzen. Man könnte den „Corriente“ für das Musterbeispiel eines Riojas im modernen Stil halten, hätte Telmo Rodríguez nicht schon vor Jahren mit dem Bekenntnis überrascht, er träume davon, auf seinem 15 Hektar großen Weingut Lanzaga in Lanciego de Álava „den besten Rioja-Wein des 18. Jahrhunderts zu produzieren“. (Damals entdeckte die Rioja ihr wahres Potenzial und begann, auch unter dem Einfluss von Bordeaux, Weine von Weltklasse zu erzeugen.) Ob traditionell oder modern, mit seiner schönen Waldbeerenfrucht, seinen weichen Tanninen und seinem rundum ausgewogenen Geschmack ist dieser harmonische „Corriente“ angenehm unkompliziert und ideal für alle Gelegenheiten – eben für jeden Tag! Das versteht jeder auch ohne Beipackzettel.

Ab 2024 und bis 2032.

 

hEinzelpreis: 12,90
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Spanien
Region
Rioja
Inhalt
0,75 l
Weinart
Rotwein
Rebsorten
Garnacha, Graciano, Tempranillo
Bestell-Nr.
SRI020821
Alkoholgehalt
14,0 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ Sociedad Limitada
El Monte S/N
01308 Lanciego (Alava)
SPANIEN

Der „Corriente“ 2021 von Telmo Rodríguez ist ein dichter, komplexer und dennoch angenehm unkomplizierter, rundum ausgewogener Rioja für jeden Tag.