Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft

Jacquesson
Avize „Champ Cain“ Blanc de Blancs 2013

Art.-Nr. FCH030313 ・ 12,5 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Leider bereits ausverkauft!

Ihr Preis  218,00  Treffer mit Währungsumrechnung: 183,193
0,75 l 290,67 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Hinreißend straffer Champagner aus grandioser Kalklage die Sechste!

Jacquessons Jahrgangs-Blanc-de-Blancs „Champ Caïn“ erblickte erstmals 2002 das Licht der Welt. Zwei Jahre später wurde der Champagner, für den die Chiquets die Trauben aus einer 1,3 Hektar großen, 1962 mit 12.000 Chardonnay- Rebstöcken bepflanzten Parzelle nutzen (ein nach Süden ausgerichteter Hang, dessen Böden von mit grobem Sandstein durchsetztem Lehm und sogenannter kampanischer Kreide geprägt sind), zum zweiten Mal abgefüllt, 2005 dann zum dritten Mal, diesmal in einer kommerziell halbwegs relevanten Menge (9,544 Flaschen und 500 Magnums). Und dann musste man sich in Geduld üben, bis 2008 der bisher vorletzte Jahrgang auf die Flasche kam, dem der berückend schöne 2009 folgte (so schön, dass die Revue du Vin de France dafür 98 Punkte und ihren „Coup de Coeur“ dafür vergab). Mit dem im April 2022 dégorgierten 2013er (die mittlerweile sechste Abfüllung) hat das Warten auf einen der begehrtesten Blanc de Blancs der Champagne, zumal von so einem „Bijou-Produzenten (World Of Fine Wine) endlich ein Ende!

Der Champagner aus dem lieu-dit „Champ Caïn“, der stilistisch häufig durchaus straffer als das Blanc-de-Blancs- Pendant „Corne Bautray“ angelegt zu sein scheint, zeigt sich in seiner jüngsten Erscheinungsform von einer bemerkenswert rassigen Seite. Es ist – zumal im Glas und nach dem ersten Schluck – eine Freude nachzuvollziehen, wie perfekt die Chardonnay-Trauben den herrlich kreidemineralischen Charakter dieser kargen Lage in einen kraftvollen, dabei ungemein rezenten, fast pikant anmutenden Wein mit beeindruckender Tiefe und Länge übersetzen: Schon das Bouquet, ein Potpourri aus Zitrusfrüchten, weißen Früchten, floraler Finesse den ersten Anklängen von Akazienhonig in Kombination mit „kalksteinigen“ Qualitäten und einem Hauch Pfirsich, reißt uns zu mittleren Begeisterungsstürmen hin, bevor wir der Klasse des undosierten Avize „Champ Caïn“ vollends verfallen, der am Gaumen durch ein vibrierendes Säuregerüst (7,8 g zu 0 g Dosage!), eine dichte Textur und tiefenentspannte Aromatik besticht. Von diesem unglaublich eleganten, absolut himmlischen Vergnügen, wurden 11,220 Flaschen und 3980 Magnums abgefüllt. Wenigstens eine davon sollte doch den Weg in den heimischen Keller finden …!

Ab sofort bis 2045 (und sicherlich darüber hinaus).

 

hEinzelpreis: 218,00
L_Artikel_Status: 3

 
Land
Frankreich
Region
Champagne
Inhalt
0,75 l
Weinart
Champagner, Sekt & Co.
Rebsorten
Chardonnay (100%)
Verschluss
Korken (natur)
Bestell-Nr.
FCH030313
Alkoholgehalt
12,5 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
SAS CHAMPAGNE JACQUESSON ET FILS
68, rue du Colonel Fabien
51530 Dizy
FRANCE

Jacquessons grandioser Vintage-Champagner von 2013 aus dem lieu-dit „Champ Caïn“ ist bemerkenswert rassig, dicht und „tiefenentspannt“ aromatisch. Superb!