Würtz-Weinmann, Chardonnay 2004

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Würtz-Weinmann, Chardonnay 2004
Eigentlich müsste man diesen in kleinster Menge zur Verfügung stehenden Wein für die Freunde des Hauses limitieren, bietet dieser Chardonnay der Spitzenklasse, ohne gleich einen High-End Anspruch zu formulieren und daher nicht bis ins letzte ausgereizt, doch einen wunderbaren Trinkgenuss für Liebhaber dieser edlen Rebsorte zu mehr als fairem Preis: eine noble Chardonnayaromatik, zart von mineralischen Noten und Vanilletönen des Holzes (100% neues Barrique) unterlegt. Am Gaumen dicht, mit gutem „Fett”, eine sehr harmonische Säure und daher eine trinkanimierende Frische und ein faszinierender, fruchtig-würziger Abgang. Auf dem Etikett finden Sie auch den Namen „Weinmann”, eine Hommage an Hubertus Weinmann, Dirks „grünes Gehirn”, den Landarbeiter, der wesentlich für die Qualität in den Weinbergen verantwortlich ist und hier speziell für Dirks beste Lage, den „Geyerscheiß”, aus dem die Trauben für diesen Klasse-Chardonnay stammen.

Zu genießen bis 2010, mindestens.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Dirk Würtz - Gau-Odernheim
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Chardonnay
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: 950504
Bio-Kontrollstelle:
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Angebot der Woche, gültig, solange Vorrat reicht, längstens bis 5. Juni 2009

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen