Schäfer-Fröhlich, Monzinger Halenberg, Riesling Spätlese 2009

Allergene: Sulfite |

Schäfer-Fröhlich, Monzinger Halenberg, Riesling Spätlese 2009
Dritthöchste Bewertung im Gault Millau 2010 in der Kategorie Spätlese – Weltklasse-Riesling aus Monzingen!
2009 ist ein gigantisches Spätlesejahr an der Nahe mit monumentalen, phantastischen Pretiosen, die durch eine konzentrierte, klare, strahlende Frucht und ein geradezu explosives Süße-Säure-Spiel brillieren. Und das hier ist Riesling pur! Ein Gipfelpunkt! Die tiefgründige Mineralität strahlt schon aus dem Glase und mit etwas Sauerstoffkontakt treten feingliedrige fruchtige Aromen von weißem Pfirsich, betörenden Quitten, reifer Birne und rosa Grapefruit hinzu. Da tanzen ausgeprägte Aromen von noblen Weinbergspfirsichen und Ananas im Glase, da zieht sich der Wein präzise von vorne bis hinten am Gaumen durch: welch vollblütige Halenberg-Grazie! Da ist eine enorme „weinige”, cremige Substanz auf der Zunge; dennoch brilliert eine phantastische Verspieltheit und die kühle Mineralität des Halenbergs paart sich grandios mit Aromen von weißen Blüten sowie Akazienhonig und einer feingliedrigen, anregenden Säure. Mit seiner tänzerischen Eleganz und eleganten Duftigkeit könnte dies durchaus auch ein ganz großer Moselwein sein! Genau so, wie der WeinWisser in seiner aktuellen Novemberausgabe 2011 es so treffend auf den Punkt zu bringen vermag. Nobles Lesegut wird mit der Kunst eines visionären Winzermagiers in raffiniert feinen Wein verwandelt, so unaufgeregt wie unspektakulär, so leise wie überzeugend – Solch dramatisch schöne Spätlesen haben vor über einem Jahrhundert Deutschlands Rieslingen zu weltweit höchster Reputation verholfen!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Schäfer-Fröhlich – Bockenau
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DNA032709
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen