Rebholz, Im Sonnenschein Weißer Burgunder Großes Gewächs 2007

Allergene: Sulfite |

Rebholz, Im Sonnenschein Weißer Burgunder Großes Gewächs 2007
Mit diesem einzigartigen Weißburgunder zeigt uns Hansjörg Rebholz einmal mehr, zu welcher Größe sein renommiertes Terroir des Muschelkalk fähig ist. Ganz in der Vorstellung von Hansjörg entspricht die Vielschichtigkeit dieses Großen Gewächses einer Art von Weinen, die nicht nur der Kraft, Cremigkeit und inneren Dichte Tribut zollen, sondern vielmehr der Eleganz und Vornehmheit verpflichtet sind. Schon beim ersten Eindruck empfindet man im Geruch ein wunderbares zartrauchig-kräutriges Aroma, ganz feine Aprikosen, vollreife Birne, Mandeln, Brioche, weißer Pfeffer, Lindenblüten und eine zart mineralische Note, allesamt Komponenten, die für die Harmonie dieses wahrhaft Großen Gewächses verantwortlich zeichnen. Am Gaumen eine unvergleichliche Sinfonie aus einer packenden Mineralität und cremigem Schmelz, zwischen Konzentration, strukturgebender Säure und spielerischer Eleganz, verbunden mit einem noch nie zuvor bei einem deutschen Weißburgunder erlebten Extrakt und einem betörend langen, nicht enden-wollenden nusssigen Nachhall! Hier ist unserem bescheidenen Starwinzer aus der Pfalz wieder einer seiner ganz großen, hocheleganten Weißburgunder im Sonnenschein gelungen. „Her mit dem großen Burgunderkelch und lasst mich in Ruhe mit diesem Weine sein”, so der Ausruf eines begeisterten Weinliebhabers bei unserer Verkostung in Saarwellingen. Recht so, denn bei solch großartigen Weißweinen muss sich die Elite des Burgunds wahrlich warm anziehen: Dieser legendäre Weiße Burgunder, eines der Prunkstücke der großen deutschen Weinanbauregion der Pfalz, ist ohne Zweifel eine großartige Alternative zu den um ein Vielfaches teureren Prestigegewächsen aus dem Burgund.

Zweimal bereits in diesem Jahrzehnt wurde dieses Weltklasse-Gewächs vom Gault Millau als bester Weißer Burgunder Deutschlands gefeiert. Ich habe in diesem Frühjahr (fast) alle deutschen Spitzenweine degustiert und dieser Weißburgunder ist für meinen persönlichen Geschmack ‚hors catégorie’, also ohne ernsthafte Konkurrenz und daher wieder einmal „simply the best”! Unbedingt einige Flaschen für die nächsten 20 Jahre einlagern und genießen.

Zu genießen ab Freigabe im Herbst, Höhepunkt 2011 bis (weit) nach 2020.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Blanc
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DPF030407
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

In Subskription, Auslieferung im Herbst 2008

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen