Kühling-Gillot, Nierstein Riesling trocken 2013

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Kühling-Gillot, Nierstein Riesling trocken 2013
Dieser geniale Ortslagen-Riesling trägt den Namen des wohl bekanntesten Weinorts der sogenannten „Rheinfront”. Es gab schon vor über 120 Jahren und gibt wieder einen „genius loci” von Nierstein, der sich in den großen Weinen großer Winzer ausdrückt – das, was man heute Terroir nennt. Und in diesem grandiosen Ortswein spiegelt sich bereits all das wider, was in den Großen Gewächsen Kühling-Gillots auf die Spitze getrieben wird: Strenge Selektion, natürliche Vergärung mit wilden Hefen, Ausbau im großen Holzfass, langes Hefelager, geringstmögliche Filtration. Dadurch blitzt in diesem hedonistischen „Nierstein” bereits deutlich und präzise der Bodencharakter des Rotschiefers auf und er demonstriert all das emotional Berührende, wofür die Rheinweine so lange so berühmt waren – und es heute wieder sind: Die Süße der perfekt gereiften Rieslingträubchen ergibt einen erotisch-lasziven Körper, der rote Tonschieferboden prägt diesen edlen Tropfen und schenkt ihm Straffheit und Finesse – Das Rotliegende des Roten Hangs drückt sich in ihm majestätisch aus! In der Farbe ein beeindruckend funkelndes, intensives, leuchtendes Goldgelb, in der vor Aromen förmlich explodierenden Nase entlädt sich eine unvergleichliche Schieferexpression! Es explodiert schier ein ganzer Korb exotischer und zitrischer Früchte (Ananas, Passionsfrucht, Papaya, Grapefruit und Limetten), elektrisierend unterlegt von einer intensiven Mineralität des roten Schieferbodens, insbesondere von rauchigen Feuersteinnoten. Am Gaumen fasziniert dieser grandiose Rheinriesling mit seiner ausgeprägten Fruchtfülle, seiner cremigen Konsistenz, seiner tollen Frische und salzigen Mineralität und einer schiefrigen Eleganz (und das mit nur 12,5%vol! Einfach geil!). Ein Überflieger in seiner Preisklasse, der in Blindproben vielen wesentlich teureren Großen Gewächsen keine Chance lässt. Ein Schmeichler der Sinne, der ab sofort hedonistisches Trinkvergnügen bietet und dennoch ein Langstreckenläufer (bis nach 2020) ist mit viel Kraft und Potential. R(h)eines rotes Terroir!

Übrigens: Dieser edle Tropfen ist auch ein perfekter Partner zur asiatischen und indischen Küche. Unbedingt dekantieren und am besten nicht zu kalt im großen Burgunderglas servieren. Welch traumhafte Schiefer-Expression, dieser geniale Riesling aus rotem Stein: So schön kann Rheinhessen sein! Kein Wunder, dass im Keller des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue die Pretiosen aus biologischem Anbau sowohl von Kühling-Gillot als auch Battenfeld-Spanier darauf warten, von illustren Gästen getrunken zu werden!
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Kühling-Gillot - Bodenheim, Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH030113
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Alkohol: 12,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Carolin Spanier-Gillot & H.O. Spanier
Oelmühlstraße 25
55294 Bodenheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen