Keller, Westhofen Kirchspiel Riesling TBA Goldkapsel 2006

Allergene: Sulfite |

Keller, Westhofen Kirchspiel Riesling TBA Goldkapsel 2006
Im Guide „Deutschlands Weine 2008” von Gerhard Eichelmann gewinnt die 2006er Trockenbeerenauslese aus dem ‚Kirchspiel’ die Kategorie der besten edelsüßen Rieslinge Deutschlands, in 2008 können wir den legitimen Nachfolger präsentieren. Flüssiges Gold mit Potential für mehr als ein Jahrhundert. Wohl DIE TBA des Jahrgangs in Deutschland. 100 Punkte, punktum!
Worte, liebe Kunden, liefen Gefahr, banal zu sein, versuchten sie die Einzigartigkeit dieses Kleinods zu beschreiben. Aber die singuläre, atemberaubende Qualität dieses göttlichen Nektars raubt mir sowieso die Sprache. Nicht jedoch Max Gerstl, dem sympathischen Grandseigneur der Schweizer Weinszene, der seiner Begeisterung freien Lauf lässt: „Wow, was für ein erotisches Feuerwerk von den allerbesten exotischen Früchten dieser und aller anderen Welten, in der Nase ein Parfüm von Aprikosen, peruanischen Mangos, superreifen Babybananen, von flüssigem Caramel aus unpasteurisiertem Alpenrahm, etwas frisch geröstetem Kaffee, getrockneter Hawaiiananas mit tollen Beerennoten, etwas sizilianische Blutorangenschale, etwas Papaya, getrocknete Thaimangos und Thymianhonig, Honig- und Cavaillonmelonen, Quittengelée und Crème Brûlée. Im Gaumen erwartet man einen richtigen Koloss, der einen überrennt wie ein böser Bulle, doch jetzt steht die Zeit still, was für eine megagigantische Leichtigkeit und Eleganz mit so einem gewaltigen Körper, unvorstellbar, einfach unfassbar, so ein Nektar! Da kann man nur staunen, was überhaupt möglich ist; es gibt nichts auf der Welt, das so viele betörende Aromen miteinander vereint und so unvergleichlich genial schmeckt. Mit Sicherheit die allerbeste TBA von 2008 in ganz Deutschland. Eigentlich müsste man diesem Wein 22/20 Punkten geben.”

Klaus-Peter Keller ist wahrlich ein Winzermagier mit begnadeten Händen: Beide rassig-mineralische Essenzen sind göttliche Kreszenzen, welche die Grenzen der Punkteskalen sprengen! Sie wirken gleichzeitig ungemein dicht, konzentriert und wahnsinnig tief, aber auch extrem finessenreich und elegant und tragen damit die innere Paradoxie der größten Weine der Welt in sich; ihre sinnlichen Aromen, ihre fokussierte Mineralität, ihre vibrierende Strahlkraft und ihr nicht enden-wollender Abgang machen sie zu singulären Rieslingen „hors catégorie”.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Keller - Rheinhessen
   
Inhalt: Demi/Filette 0,375 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH011608H
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Keller
Bahnhofstraße 1
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen