Keller, Riesling G-Max 2011

Allergene: Sulfite |

Keller, Riesling G-Max 2011
FALSTAFF „Liste der 100 besten Weine der Welt”: Nummer eins der trockenen Rieslinge - G-Max!

„Die Höchstpunktzahl habe ich bislang nie vergeben – damit ist nun Schluss! Besser geht es nicht – also 20/20 Punkte.“ Rudolf Knoll, VINUM 2010

„Der G- Max ist ein Riesling, der über den Wolken schwebt.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

Klaus Peter Keller: „Die G-Max Parzelle lieferte in 2011 einzigartige Trauben, die kaum mehr als stecknadelkopfgroß waren. Ein Geschenk der Natur – ein Riesling-Monument, das abgrundtiefe Mineralität mit tänzerischer Verspieltheit und Eleganz verbindet. Mit seiner unnachahmlich rauchig-tabakigen Note und seiner überragenden mineralischen Struktur ist der 2011er G-Max ein Wein, der über ein immenses Reife- und Alterungspotential verfügt. Ein ganz großes G-Max Jahr.”

Jancis Robinson: „G-Max wie ein großer Montrachet”
 
Weingut Keller, G-Max
Alte Reben einer erlesenen geheimen kleinen Parzelle einer der großen Lagen der Kellers liefern in jedem Jahrgang aufs Neue einen Stoff, der unter Weinliebhabern weltweit eine neue Legende begründet hat und der aufgrund seiner singulären Qualität zur gesuchten Rarität mit mythischem Ruf, edelsten Burgundern gleich, avancierte. Welch unübertreffliche Interpretation höchster deutscher Rieslingkultur, die in Weltklassebewertungen, der Idealnote von 100 Punkten, für den mittlerweile auch auf allen internationalen Märkten wie die berühmte Stecknadel im Heuhaufen gesuchten G-Max, mündet. Ein Beispiel hierfür ist die Doppelmagnum-Flasche G-Max 2012, die auf der großen VDP-Versteigerung in Bad Kreuznach für über 6000 Euro von einem deutschen Sammler und Liebhaber der großen Keller-Weine ersteigert wurde.

Was ist der 2011er G-Max nur für ein Sinnenzauber vom sensiblen Winzermagier mit den begnadeten Händen: Eine der raren Pretiosen, die in einem ganzen Jahrhundert nur ein paar Mal wachsen, ein traumhafter Tropfen, der zur Legende mutieren wird und seinen von Kennern mit Ehrfurcht ausgesprochenen Namen über Jahrzehnte hinweg in aller Welt erklingen lassen wird. Nichts, aber auch gar nichts ist hier laut oder aufdringlich – wie hinter einer geheimnisvollen Tür verbirgt sich jedoch Einmaliges und Unvergessliches!

Dieser magische Riesling ist einer jener großen Weine, der den Verkoster sprachlos und den Genießer gerührt hinterlässt, wie bei einer großen Liebe. Man hat Tränen in den Augen. Das muss sie sein, DIE SEELE DER RIESLINGTRAUBE.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Keller - Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH010711
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Keller
Bahnhofstraße 1
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Auf Anfrage. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen