Crusius, Traiser Bastei Riesling Spätlese, trocken 2003

Allergene: Sulfite |

Crusius, Traiser Bastei Riesling Spätlese, trocken 2003
Gleich brillant wie die eher verspielte, femininere Spätlese vom Rotenfels begeistert ihr von der Stilistik her ganz andersartiges Pendant vom Fuße der majestätischen Bastei, dem landschaftlich wohl spektakulärsten Abschnitt der Nahe, mit ihrem ganz speziellen Mikroklima. Die Rebstöcke krallen sich in einem schmalen, nur 5 Zeilen umfassenden Band zwischen der Felswand und der Eisenbahnlinie sowie der Nahe in die felsige Erde und die Trauben profitieren von den Wärmereflektionen vom Fluss und der Wand und ergeben so eine maskulinere, fester gewirkte, noch mineralischere, monumentale Spätlese.
In der Nase ein reintöniger, sehr tiefer und intensiv mineralischer Pfirsich-Aprikosenduft mit kühlen Zitrusaromen. Am Gaumen begeistert eine sehr saftig-würzige Frucht und eine zupackende, enorme Mineralität, faszinierend cremige und dichte Textur auf der Zunge, sehr kraftvoll, langer, fruchtig-mineralischer Abgang.

Zu genießen ab sofort nach längerem Dekantieren, denn diese fulminante Spätlese braucht viel Luft, Höhepunkt Mitte 2005 bis 2009.
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Dr. Crusius - Traisen
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: 936603
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen