Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck, Riesling Spätlese 2017

8,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Aus den steilsten Parzellen des Felsenecks!

Schäfer-Fröhlich, Bockenauer Felseneck, Riesling Spätlese  2017
Die Spätlesen von Tim stammen aus einer enorm steilen Partie des Felsenecks mit sehr hohem Schieferanteil. Beim Felseneck kann es einem schon schwindlig werden, wenn man den Weinberg nur betrachtet. Doch hier tausende an Arbeitsstunden pro Jahr zu verbringen, scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Doch Tim liebt sein Terroir und das Felseneck, kommt von hier doch alljährlich sein bester trockener Wein. Und aus dieser Edellage stammt auch die noble Spätlese des 2017er Jahrgangs, die mit einer alles überstrahlenden unglaublichen Brillanz in den Aromen zu gefallen weiß, die aus kerngesundem Traubenmaterial, frei von Botrytis, gelesen wurde. Sie duftet würzig, fein und nobel nach saftigen Nektarinen, reifen Limetten und etwas reifer Aprikose. Am Gaumen grüßt der schroffe Fels, mit steiniger und kräuterwürziger Schiefermineralik. Und dann tanzt da der Riesling in aller Leichtigkeit über den Gaumen. Fruchtsüße und Säure halten sich die Waage. Das ist keine dicke Spätlese, sondern eine – wie unser Freund und Winzerkollege Julian Haart aus Piesport es zu sagen pflegt – Trinkspätlese!

Werte Kunden: Das ist Weltklasseriesling zu einem Preis, wo weiße Bordelaiser Spitzen zum sich Schämen in den Keller müssen und restsüße Rieslinge aus dem Elsass vor alkoholischer Schwere nur noch ermüdend wirken! Kaufen, Leute, kaufen, trinken und einen guten Teil einlagern. Der Stoff wird mit Reife noch soviel besser werden!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Schäfer-Fröhlich – Bockenau
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DNA033017
Alkohol: 8,0 % vol.
Restzucker: 85,0 (g/L)
Gesamtsäure: 8,5 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

18,90 €
(entspricht 25,20 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist sofort lieferbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen