Battenfeld-Spanier, Riesling „Edition Pinard de Picard” trocken 2011

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Battenfeld-Spanier, Riesling „Edition Pinard de Picard” trocken 2011
Eine späte Lese reifer, kerngesunder Träubchen erbrachte in 2011 einen ungemein fokussierten Wein voll strahlender, vibrierender Mineralität und gesegnet mit einer cremigen Säure, einer animierenden Frische und einem sinnlichen Mundgefühl infolge seiner wunderschönen Konzentration und inneren Dichte. Und dieser knochentrockene Basisriesling – „meine Visitenkarte” sagt H.O. voller Stolz – das Aushängeschild des Gutes, ist derart gelungen (Stuart Pigott: „Battenfelds Rieslinge leuchten bereits vom kleinsten Wein an”), dass wir Hans Oliver wiederum baten, für Pinard de Picard eine Selektion seiner besten Fässer abzufüllen, die wir Ihnen, werte Kunden, heuer ganz besonders ans Herz legen möchten. Dieser knackig frische, ,kühle‘ und traumhaft mineralische Gutsriesling auf absolutem Spätleseniveau demonstriert beispielhaft die Typizität der großen rheinhessischen Kalklagen. Schon in der Nase brilliert präzise und intensiv die Mineralität des energetischen Kalksteins, die mit Ihrer kühlen und frischen Aromatik fesselnd animierend wirkt. Fein verwoben betören Aromen vom reifen Weinbergspfirsich, Grapefruit, Fleisch weißer Birnen, Fuji-Apfel und dezente Anklänge von Tannenhonig und weißen Blüten. Diese leckere Edition für Pinard de Picard verwöhnt die Zunge mit einer höchst moderaten Alkoholgradation (gerade einmal 12,5%) sowie einer saftigen Fruchtfülle und präsentiert sich zudem infolge seiner reifen, vibrierenden Säure herzhaft rassig und trinkanimierend frisch am Gaumen. Man möchte mit der Zunge schnalzen! Schön, dass es solch leckere und bezahlbare Weißweine gibt, die so unspektakulär gut sind: Ein phantastischer Zechwein auf allerhöchstem Niveau, ein großartiger Riesling für den Alltag aus zertifiziertem Bioanbau, der die Stilistik seiner Herkunft aus drei Gemarkungen gekonnt in prononcierte Frische und erstklassige Qualität übersetzt: Die Monsheimer Lagen zeichnen verantwortlich für die animierende, packende, salzige Mineralität (die um so vibrierender den Gaumen streichelt, je länger die Flasche geöffnet ist), das Mölsheimer Terroir für die Finesse und Hohen-Sülzen für den verführerischen Schmelz. Mühelos steckt man auch die zweite Flasche am Abend weg: Ein Gutsriesling edelster Provenienz zu einem dramatisch günstigen Preis!
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Battenfeld-Spanier - Hohensülzen, Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DRH020811
Bio-Kontrollstelle:
Alkohol: 12,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: BattenfeldSpanier
Bahnhofstraße 33
67591 Hohen-Sülzen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

18% Rabatt

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Produktfoto, Miniatur


15,95 Euro

Produktfoto, Miniatur


120,00 Euro

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen