Battenfeld-Spanier, Mölsheim Riesling „S” trocken, Magnum 2007

Allergene: Sulfite |

Battenfeld-Spanier, Mölsheim Riesling „S” trocken, Magnum 2007
Großer Wein ist wie geniale Musik – Weltweiter Kultstatus ist ihm gewiss: Sinnlich, dramatisch und verführerisch betört er die Herzen seiner Liebhaber! So verführerisch wie es meisterhaft dieser geniale mineralische Riesling vermag, der in 2007 auf besten rheinhessischen Kalkböden mit seinen alten Reben gewachsen ist! In einem funkelnden Goldgelb rinnt dieser majestätische Wein ins Glas und schon an seinen Schlieren erkennt man die fabelhafte Konzentration, die dieser noble Riesling in sich birgt. Und schon vor dem ersten Schluck macht dieser Weinriese ungläubiges Staunen: Denn hochkonzentriert und komplex begeistert die ungemein betörende Nase mit ihren intensiven Noten von reifem Pfirsich, eingelegten Aprikosen, reifen Zitrusfrüchten, Rhabarber und saftiger Ananas sowie ihren zarten Anklängen an Waldhonignoten, ihrem verschwenderischen Duft nach einer Sommerwiese in ihrer vollen Blüte und feinsten Nuancierungen von exotischen Gewürzen wie Koriander und Ingwer. Nicht weniger kraftvoll präsentiert sich dieser wunderbar balancierte Riesling am Gaumen: Auch hier begeistern wieder die pralle exotische Fruchtfülle, eine cremige Struktur und eine wunderbar reife, animierende Säurestruktur. Welch traumhafte Vermählung zwischen kühler Mineralität und betörender Frucht. Packende Opulenz und schmelzige Cremigkeit paaren sich mit vibrierender Rasse und Eleganz. Bei aller Dichte und Opulenz jedoch niemals in die Schwere abgleitend, im Gegenteil: Eine präzise Mineralität und eine fabelhafte Säurestruktur sorgen für einen großartigen Spannungsbogen und eine fabelhafte Frische. Was für ein unwiderstehlicher Riesling! Das Mundgefühl, das dieses großartige Elixier auslöst, fasziniert, nimmt ein, begeistert, lässt nimmer los. Ein emotionaler Wein, der zutiefst berührt in seiner spürbar edlen Art und tiefen Mineralität! Ein genialer Tropfen, solo genossen oder als kongenialer Essensbegleiter, zu Terrinen mit fruchtigen Beilagen, asiatischen Fisch- und Krustentieren, Kalb und Geflügelgerichten mit reduzierten Soßen und Pilzen oder pikanten Rotschmier-, Hart oder Ziegenkäsen.

PS: Diese Inkarnation großer rheinhessischer Terroirs hat mich seit der ersten Verkostung nicht mehr losgelassen. Sein Terroir ist purer Kalksteinfels – ja, er erinnert hierin ganz deutlich an die großen weißen Böden Montrachets. So würde wohl der berühmteste und teuerste französische Weißwein mit seiner salzigen, jodigen Mineralität schmecken, wenn er denn aus Riesling statt aus Chardonnay gekeltert würde! Das ist aber auch allerfeinster Wachauer-Riesling-Stil – aber ohne jegliche Alkoholexzesse! Werte Kunden, ich habe vom Traumjahrgang 2007 bereits unzählige Rieslinge verkosten dürfen – Ich verspreche Ihnen: Kaum ein Dutzend Großer Gewächse aus ganz Deutschland spielt in dieser Qualitätsliga. Daher kann ich Ihnen, liebe Kunden, die Sie mir in den letzten Jahren so oft in meinen Empfehlungen gefolgt sind (herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!), diesen zärtlich-majestätischen Montrachet Rheinhessens nur eindringlich ans Herz legen. Wenn die Fachpresse diesen burgundischen Riesling – zu einem Preis, der im internationalen Kontext gesehen nur als Treppenwitz der Geschichte begriffen werden kann – erst entdeckt hat, wird eine Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen beginnen! Die Nachfrage nach diesem fabelhaften Riesling wird dann ähnlich sein wie nach Deutschlands Großen Gewächsen in 2007, die einen weltweiten Hype ausgelöst hat wie nie zuvor. Bald werden die meisten Spitzengewächse restlos ausverkauft sein. Battenfelds Große Gewächse, welche den Mölsheimer S wohl nochmals um einen Wimpernschlag übertreffen (aber vielleicht ist dem auch gar nicht so und es sind nur völlig unterschiedliche Stilistiken – time will show) besitzen legendäre Qualität. Sichern Sie sich zu diesen attraktiven Subskriptionspreisen, was Ihr Budget hergibt. Ihre Zunge wird es Ihnen über viele Jahre hinweg danken! Weltklasse-Rieslinge zu unverschämt günstigem Preis!

Trinkreife ab sofort (bitte Dekantieren) bis mindestens 2018.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Battenfeld-Spanier - Hohensülzen, Rheinhessen
   
Inhalt: 1,5 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH021307M
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: BattenfeldSpanier
Bahnhofstraße 33
67591 Hohen-Sülzen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen