Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc 2002

Allergene: Sulfite |

Barral, Vin de Pays de l’Hérault, blanc 2002
Einer der eigenständigsten, aber auch anspruchvollsten und schwierigst zu verstehenden Weißweine aus Frankreichs faszinierendem Süden mit oxidativem Charakter: Goldgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen und einem zarten Kupferstich, der von der eher roten Schale der sehr reif gelesenen autochthonen Terret Gris-Traube, stammt, einer der ältesten Rebsorten des Languedoc.
In der Nase florale und nussige Aromen, dazu Honiganklänge; am Gaumen ölig, körperreich, sehr dicht, konzentriert. Ein Weißweinunikat, in keinster Weise plump, wie so viele belanglose Weißweine aus dem Languedoc, da er mit einer schönen Säurestruktur ausgestattet ist.

Ein Charakterkopf für Liebhaber, zu genießen jetzt bis Ende 2007.
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Weingut: Domaine Léon Barral - Faugères
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Terret Gris
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FLA100402
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine Leon Barral
Lenthéric
34480 Cabrerolles
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

nur noch 3 Flaschen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen