Würtz, Spätburgunder, trocken 2002

Allergene: Sulfite |

In kleinster Menge produzierter Pinot Noir, übrigens vom Bundeskanzleramt geordert! Lassen Sie mich zu seinen Qualitäten die Bewertung des Wein-Plus-Online-Weinführers zitieren: „Sehr dichtes Aroma nach Waldbeeren mit mineralischen und zart balsamischen Noten. Konzentrierte, saftige Frucht, noch sehr jung, mit feiner Säure und lebhaftem, reifem Tannin, sehr dicht und nachhaltig am Gaumen, röstige und rauchige Noten im Hintergrund, wieder kühle Mineralität, ausgesprochen burgundischer Stil, sehr nachhaltig, beste Balance, erstaunliche Länge. Bewertung: Hervorragend, 90 Punkte.”

Sie mögen keine deutschen Spätburgunder? Dann sollten Sie einmal diesen tollen Pinot Noir probieren.

Zu genießen bis 2008, unbedingt dekantieren.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Dirk Würtz - Gau-Odernheim
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: 950302
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

nur noch 12 Flaschen auf Lager

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen