Würtz, „Potate”, rot 2004

Allergene: Sulfite |

Würtz, „Potate”, rot 2004
Auf sein neues Projekt hatte sich unser so ungemein sympathischer Revoluzzer lange vorbereitet: In Deutschland einen Rotwein mit Anspruch zu produzieren, der dennoch in einer ungemein fairpreisigen Liga angesiedelt ist. Und was ihm im heißen Jahrgang 03 bereits mit großem Erfolg glückte, hat er im ausgewogenen Jahr 2004 nochmals optimiert:
In der Nase Aromen von dunklen Waldbeeren und Dörrobst, am Gaumen unglaublich lecker, sehr füllig, eine beerige Frucht und ein sehr moderater Alkoholgehalt. Dazu feinste, cremige Tannine, die den Wein zu einem der schönsten Zechweine machen, den Sie auf dem Markt finden können! Ein deutscher Rotwein mit Anspruch, im Stile eines Franzosen.

Welch himmelweiter Unterschied zwischen diesem handwerklich produzierten Wein und der Billigplörre teilweise zweifelhafter Herkunft aus Supermärkten.

Zu genießen ab sofort bis 2008.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Dirk Würtz - Gau-Odernheim
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten:
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: 950904
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen