Peyre Rose, Clos des Cistes, rouge 2003

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Peyre Rose, Clos des Cistes, rouge 2003
Wie stets zeigt sich diese betörend authentische Cuvée aus Syrah (85%) und Grenache aus Minierträgen von 14 hl/ha in der Jugend ungestümer, wilder, noch ursprünglicher und ungebärdiger als die nobler und subtiler erscheinende Schwestercuvée – weniger eine Folge der ja gar nicht so unterschiedlichen Rebsortenzusammensetzung als vielmehr des Terroirs: schroffe Böden mit runden Kieselsteinen und hartem Felsuntergrund, die zudem stark einem häufig heftig wehenden Wind ausgesetzt sind. Dieser Wein ist ein Spiegelbild der wildromantischen Landschaft, der er entstammt! In der Nase deutlichere Anklänge noch an Wildkräuter, Leder und Gewürze, natürlich auch hier wieder verführerische Cassis, Blaubeeren, Veilchen und intensiv würzige, rauchige Noten. Am Gaumen erscheint diese urwüchsige Cuvée ebenfalls noch ungeschliffener kraftvoller und wilder, betört andererseits mit einer fabelhaften Fruchtsüße und herrlichen Noten von Oliventapenade, Trüffeln und Cassis, das Tannin fein und edel, dennoch kerniger als beim „Léone”, unendlich langer Nachhall mit einer sagenhaften ‚rötlichen’ Mineralität, die an Erz erinnert, und die noch tiefer scheint als bei der Schwester! Diese in der Jugend im Vergleich zum ‚Syrah Léone’ immer verschlossener, etwas ungeschliffener, wilder und kerniger wirkende Cuvée entwickelt sich über fünf bis 6 Jahre hinweg grandios zu einer Komplexität, welche definitiv die Maßstäbe in Frankreichs wildem Süden setzt! Eine kompromisslose Schönheit voller Charakter und ungebändigter Eleganz. Ein aromatischer Paukenschlag! Über mehrere Tage aus der geöffneten Flasche wird dieser Weinriese immer besser, Frische und Finesse treffen Mineralität und orgiastische Frucht. Zwar heute schon antrinkbar, wird er über die nächsten Jahre sich noch dramatisch entfalten. Einer der größten je im französischen Süden vinifizierten Weine, der bis wenigstens 2018 höchsten Genuss bereiten wird!
Von Michel Bettane, dem großen alten Mann der französischen Weinkritik, mit extrem raren 18/20 Punkten bewertet!

Die Nummer eins des Languedoc in der brandaktuellen Degustation der „Elite der Hundert besten Weine des Languedoc”, REVUE DU VIN DE FRANCE: „Die Definition eines großen Wein des Südens, der an den fabelhaften 1998er erinnert.”
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Weingut: Domaine Peyre Rose - Coteaux du Languedoc
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah, Grenache
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: 303103
Bio-Kontrollstelle:
Alkohol: 14,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen