Ogier, Côte Rôtie, rouge 2001

Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Ogier, Côte Rôtie, rouge 2001
Der Jahrgang 2001 ist dunkelbeeriger, konzentrierter, dichter, gehaltvoller, mit mehr Tiefe und mehr Tanninen ausgestattet als der femininere 2000er. Dieser beeindruckende, delikate Wein brilliert zudem wie immer durch seine hohe Eleganz, seine beeindruckende Finesse und seine herausragende Komplexität, eine tiefdunkle Farbe und intensive Aromen von süßlichen schwarzen Johannisbeeren, geräuchertem fetten Speck, Veilchen, reifen Pflaumen, Schokolade, orientalischen Gewürzen, Pfeffer und Vanille.
Am Gaumen sehr dicht, konzentriert, tief, reichhaltig und ungemein frisch, dazu eine herrliche reife Süße im phantastisch langen Abgang; die delikaten, traumhaft weichen und gleichzeitig kernigen Gerbstoffe scheinen mächtig (Potential!) und saftig zugleich, sowie von seidener Struktur.
Auch für Parker Ogiers bisher brillantester Côte Rôtie, zusammen mit dem legendären 91er und 99er, mit bis zu 94 Punkten jedoch m.E. noch deutlich unterbewertet.

Zu genießen ab sofort (Dekantieren), Höhepunkt voraussichtlich ab 2007 bis nach 2015.
Land: Frankreich
Region: Nördliche Rhône
Weingut: Domaine Michel Ogier - Côte Rôtie
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FRN020101
   
   
Allergene: Sulfite
unfiltriert abgefüllt
  
Anschrift des Winzers: DOMAINE MICHEL OGIER
3, Chemin du Bac
69420 Ampuis
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen