Jeff Carell, Carbernet Franc, VdP d’Oc, rouge 2005

Allergene: Sulfite |

Tiefstes dunkles Rot in der Farbe, fast ins Schwarze tendierend, Resultat einer extrem selektiven Auslese aus niedrigsten Erträgen. Doch dieser Parameter ist auch der einzige sinnlich erfassbare Beleg einer extremen Selektion, denn wer in der Nase und am Gaumen jetzt marmeladige Aromen oder eine opulente Fülle erwartet, wird, je nach Erwartungshaltung und geschmacklicher Vorliebe, bitter enttäuscht oder freudigst überrascht: Dieser traumhafte Edelrebsortenwein fasziniert stattdessen durch eine fabelhafte Finesse in seiner reintönigen Aromatik und ungemein kühlen, eleganten Stilistik, die Erinnerungen an wesentlich teurere Bordelaiser Renommiergewächse evoziert. Natürlich erreicht er qualitativ nicht sein unverkennbares Vorbild Cheval Blanc, den teuersten und begehrtesten von Cabernet Franc dominierten Wein. Doch in seiner genussfreundlichen Preisklasse schmeckt er phänomenal gut und demonstriert ausdrücklich, dass der Cabernet Franc, der in seiner reinsortigen Variante nur noch an der Loire, im Friaul und in Übersee vorkommt der stets Zeit zum vollständigen Ausreifen benötigt und der hier in seiner schönsten Ausprägung geradezu unverschämt verlockende Aromen von Himbeeren, schwarzen Johannisbeeren. Brombeeren, Pflaumen, Paprika, Teer, Tabak, Holzrauch, orientalischen Gewürzen und Minzblättern besitzt.
Am Gaumen ungemein weich und trinkanimierend: es vermählen sich eine klare, präzise, würzige Frucht und eine markante Frische mit cremigen Tanninen. Ein fabelhafter Alltagswein de luxe, eine ungeheure Provokation wesentlich teurerer Bordelaiser Prestigegewächse mit dem Potential zum Süchtigwerden!
Christina Hilker, Deutschlands Sommelier des Jahres 2005, ist total begeistert von diesem Schmeichler der Sinne und empfiehlt diesen Preis-Genuss-Hit auch „ im Sommer - leicht gekühlt - zu genießen. Entweder zum Grillen oder zu kräftigen Fischzubereitungen wie Seeteufel geräuchert mit Paprikagemüse oder Dorade im Speckmantel mit frischen Kräutern und Olivenöl”. Wohl bekomm’s!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2008 bis nach 2012.
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Weingut: Jeff Carrel
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Cabernet Franc
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: 362105
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen