Força Real, „Les Hauts de Força Real”, rouge 2005

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Força Real, „Les Hauts de Força Real”, rouge 2005
Die ultimative Steigerung. Kräftiges, intensives Rubinrot. Tolle Konzentration! Expressive Mineralität, die förmlich aus dem Glase springen möchte. Ungemein tiefgründige, verwobene Frucht, dunkel, maskulin, das ungezähmte „südlich„ inspirierte Pendant zu den genialen, extrem geschliffenen, „nordischen” Weinen von Gérard Gauby. Welch explosives Gemisch aus Frucht, Mineralität und Würze, aus Brombeeren, Schiefer und Holz. Zunächst faszinierende Facetten von Kakao, Kaffee und Schokolade, dann immer fruchtiger werdend. Mit konzentrierten dunklen Beerenaromen, aber auch einer ganzen Schiffsladung voll frischem, knackigem, saftigem Tannin, das sich nach einer einstündigen Belüftung bereits zart angerundet präsentiert. Urwüchsig und enorm viel Charakter, viel Biss und Komplexität. Distanziert und wollüstig zugleich, erinnert an beste Prioratweine, ist aber in seiner Jugend eine Spur strenger und intellektuell fordernder. Aber auch ein sinnlicher Brocken, doch keinerlei marmeladige Töne. Nach längerer Belüftung kommt eine animierende Würze ins Spiel, eine erdige Mineralität, auch etwas Tabak und schließlich eine distinguierte Kandissüße. Das ist schlichtweg groß. Das lässt sprachlos werden, angesichts des sensationellen Verhältnisses zwischen Preis und Qualität! Wo sonst bekommt man so viel Wein für sein Geld? Einer der ultimativ großen, aufregenden, neuen Terroirweine Südfrankreichs und eine Provokation von vielen wesentlich teureren – und deutlich schwächeren – angeblichen „Prestige-Gewächsen” aus den Renommierregionen dieser Welt. Dieser komplexe Wein riecht so ungemein vibrierend und schmeckt so tiefgründig erfrischend, wie es hoch oben im „Adlerhorst” des Roussillon lebendig vielfältig duftet. Wenn ich einen Schluck dieser originären Cuvée zu mir nehme, werden Erinnerungen wach und ich tauche ein in die angenehm wohltuende Sonne eines Spätnachmittags im Frühling, der kühlende Abendwind streicht bereits über die Reben, und ich tanke Hoffnung und Kraft. Kann es ein schöneres Kompliment geben? Probieren Sie unbedingt diesen autochthonen, charaktervollen Wein, der nach Herkunft schmeckt, nach mediterraner Heimat, nach Süden, nach dem prachtvollen Weinberg, auf dem er gewachsen ist. Einer der schönsten, im Barrique ausgebauten Syrahweine des französischen Südens. Doch Vorsicht: Die ungezähmte Wildheit lauert in der abgründigen Tiefe!

Zu genießen ab Mitte 2008 bis 2015.
Land: Frankreich
Region: Roussillon
Weingut: Domaine Força Real - Roussillon
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah, Mourvèdre, Grenache
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FRO020305
Alkohol: 14,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen