Château du Cèdre, „Grande Cuvée”, rouge 2006

Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Château du Cèdre, „Grande Cuvée”, rouge 2006
Bisweilen scheue ich mich fast ein wenig, diese genialen Weine von Pascal so zu loben, wie sie es verdienen. Doch Pascals fabelhafte Spitzengewächse, die natürlich nicht billig sein können, weil Qualität nun mal seinen Preis haben muss wegen der hohen Gestehungskosten, bieten wirklich für einen Bruchteil des Preises den gleichen Genuss wie die berühmtesten Bordelaiser Prestigegewächse. Sie demonstrieren ausdrücklich, warum in der frühen Neuzeit – vor den großen Katastrophen, die das malerische Tal des Lot heimsuchte – die „schwarzen Weine” des Cahors berühmter waren als die Gewächse aus Bordeaux! Weltklasse, die ihren Preis kostet, aber dafür nachvollziehbare Qualität ins Glase bringt und daher eine weltweit schwerlich zu toppende Alternative zu den teuersten Bordelaiser Gewächsen, von denen kaum anzunehmen ist, dass sie jemals wieder zu Preisen zu haben sind, die für die weit überwiegende Mehrheit der Weinliebhaber erschwinglich sind!
Land: Frankreich
Region: Cahors
Weingut: Château du Cèdre - Cahors
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Malbec
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FSW070306
   
   
Allergene: Sulfite
unfiltriert abgefüllt

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen