Boudau, Le Clos, Côtes du Roussillon, rouge 2013

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Boudau, Le Clos, Côtes du Roussillon, rouge 2013
Der FEINSCHMECKER hat getestet und geurteilt: „Wahre Schnäppchen und die FEINSCHMECKER-Favoriten aus ganz Europa, bei denen Preis und Leistung stimmen!” 11 Weine werden gelistet - unser ,Le Clos’ gehört dazu!

Im Jahrgang 2013, der von der Revue du Vin de France als bester Jahrgang seit 1998 gefeiert wird, ist unser Bestseller ,Le Clos’ von singulärer Güte, ein echter Hammer, „der beste Clos, den ich je getrunken habe!” (Ralf Zimmermann). Sie, liebe Kunden, erinnern sich vielleicht noch, dass bereits der Vorgänger in der Revue du vin de France zu den größten Weinen des Roussillon gezählt und damit eingerahmt wurde von den über ein Vielfaches teureren Luxuscuvées der Prestigegüter.

Wahrlich: Dies ist einer dieser authentischen Tropfen aus dem Süden Frankreichs, die begeistern, ein traumhafter Ausdruck von Grenache und Syrah, pur, ohne jegliche Schminke von Holz, mit betörender Frucht in der Nase und am Gaumen.

In einem Jahrgang wie 2013, der in Teilen Südfrankreichs, wie im Roussillon oder an der südlichen Rhône von fabelhafter, vielleicht gar singulärer Güte ist, ist der „Le Clos” ein echter Hammer: „Sehr attraktive Cuvée aus traditionellen Rebsorten. Am Gaumen schmeichelnd und elegant, intensive Aromen von reifen dunklen Beeren, dazu von einer schönen Frische und mit sehr feinen Tanninen”. Und diese FEINSCHMECKER-Beschreibung trifft auf unseren heute präsentierten 2013er „Clos” wie die Faust aufs Auge zu, der im übrigen, Sie erinnern sich vielleicht noch, bereits im Vorgängerjahr in der Revue du vin de France zu den größten Weinen des Roussillon gezählt und damit eingerahmt wurde von den über ein Vielfaches teureren Luxuscuvées der Prestigegüter. Ein Schnäppchen also, werte Kunden, wie man es ganz selten zu finden vermag! Ein LeckerSchmecker: Wild wachsende Waldbeeren verzaubern die Nase, fein unterlegt von Anklängen schwarzer Johannisbeeren, Cassis und Sauerkirschen, dazu enorm viel Würze und schwarzer Pfeffer. Frisch und saftig, ungemein animierend (vielleicht gar noch trinkiger als der ’12er, wenn dies überhaupt möglich sein sollte), am Gaumen mit traumhaft cremiger Textur und seidenen, hochfeinen Tanninen, die dazu beigetragen haben, den legendären Ruf Südfrankreichs in aller Welt zu begründen.

Kistenweise in den Keller einlagern! Domaine Boudau Le Clos: Dieses geniale Stöffchen scheint zu verdunsten, so schnell sind die Gläser stets geleert. Wohl bekomm’s!

Höchster Trinkspaß ab sofort bis 2017+
Land: Frankreich
Region: Roussillon
Weingut: Domaine Boudau - Roussillon
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Grenache, Syrah
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FRO030113
Alkohol: 14,5 % vol.
Restzucker: 1,0 (g/L)
Gesamtsäure: 2,8 (g/L)
   
schwefelige Säure: 29 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 79 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 03.03.15
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen