Rebholz, Grauer Burgunder trocken 2014

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Edelstahltank

Rebholz, Grauer Burgunder trocken 2014
Knochentrockener (unter 2 g Restzucker) Grauburgunder, der alles andere als grau wirkt, sondern die Farben des Sommers in seinem köstlichen Parfum (Florale Aromen, Minestrone, Nüsse, Mineralien) versprüht. Frisch am Gaumen, gleichwohl eine wunderbare Fülle und Dichte. Ein Lieblingswein von Ralf Zimmermann.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Sekt + Champagner
Rebsorten: Pinot Gris
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DPF033514
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003
Alkohol: 12,5 % vol.
Restzucker: 2,8 (g/L)
Gesamtsäure: 6,7 (g/L)
   
schwefelige Säure: 64 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 120 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 24.03.15
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt Vegan

10,95 €
(entspricht 14,60 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist sofort lieferbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen