Fandler, Kürbiskernöl  

Allergene: Sulfite |

Fandler, Kürbiskernöl  
Diese typisch steirische Spezialität, von Feinschmeckern in der ganzen Welt heiß begehrt, wird aus den schalenlosen Kernen des Ölkürbisses gewonnen und zählt zu den wertvollsten Pflanzenfetten für eine gesunde Ernährung, da neben einem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren (ca. 80%) ein beachtlicher Anteil an Vitamin E sowie wichtige Mineralstoffe und Phytosterine enthalten sind.
Umfangreiches Fachwissen und viel Erfahrung sind notwendig, damit aus den wertvollen Kernen das dunkelgrüne, leicht verdauliche Kürbiskernöl wird.
Für 1 Liter reines Kürbiskernöl werden ca. 30–40 Kürbisse benötigt. Das beim Pressen gewonnene Öl wird keiner weiteren Behandlung unterzogen. Nach etwa einer Woche haben sich die meisten kleinen Fruchtteilchen am Boden des Lagerbehälters abgesetzt, erst danach beginnt die Abfüllung.

Typisch für diese Köstlichkeit sind die vollen nussigen Noten (die vom Röstvorgang vor der Pressung herrühren) und ein intensiver Geschmack nach Kürbiskernen, der begleitet wird von schönen Raucharomen.
Diese ganz besondere Delikatesse gibt Suppen, Saucen, Sülzen und Desserts den ganz speziellen „steirischen Touch”, nicht zu heiß verwenden, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten.
Land: Österreich
Region: Steiermark
Weingut: Ölmühle Fandler - Steiermark
   
Inhalt: 250 l
Weinart: Nuss- und Kernöle
Rebsorten:
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: 991365
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

 

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen