Saarwellingen, am 7. September 2018

Pinard de Picard - Newsletter

Domaine du Bel Air – Bourgueil
Auszeichnung im „Führer der besten Weine Frankreichs“

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

niemand anderes als Nady Foucault von der weltberühmten Kultdomaine Clos Rougeard hat den Tipp gegeben für ein noch weitgehend unbekanntes Weingut aus Bourgueil, die Domaine du Bel Air, einem Ruf, dem man einfach folgen muss.

Hier bahnt sich Großes an. Wir waren von der Verkostung der Weine dermaßen begeistert, dass wir das Gut sofort in unser Programm aufgenommen haben, mit begeisterten Reaktionen Ihrerseits.

Und brandaktuell vergibt die Revue du Vin de France in ihrer neusten Ausgabe des „Führers der besten Weine Frankreichs“ bereits dem BASISWEIN der Domaine, die Cuvée Jour de Soif, den begehrten „Coup de Coeur“.

Eine schlichtweg bezaubernde Interpretation eines rebsortenreinen Cabernet Franc von der Loire für erstaunlich kleines Geld von Kieselböden mit dem höchsten Kalkgehalt in der Region Bourgueil. Wir müssen keine Propheten sein, um diesem Weingut eine spannende Entwicklung vorherzusagen.

Viel Spaß mit diesem „Herzenswein“, besser kann man sich dem Thema Cabernet Franc nicht annähern.

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard



Bel Air, „Jour de Soif”, Bourgueil rouge 2017
Bioprodukt

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
„Jour de Soif”, Bourgueil rouge
Coup de Coeur
Ein hedonistischter Cabernet Franc.

„In dieser Flasche werden Sie die Frucht und Beschaffenheit der Cabernet Franc entdecken und zudem die Passion des Winzers. Öffnen Sie schnell die Flasche!“ – Pierre Gauthier

„Jour de Soif“ ist Pierre und Rodolphe Gauthiers Brot-und-Butter-Wein. Eine Hommage an die Trinkfreude, ein genialer Speisenbegleiter zu Wurst und frischem Landbrot oder pur auf der Terrasse. Vater und Sohn achten bei diesem Cabernet Franc vor allem darauf, dass er bei der Gärung niemals 25 Grad Celsius übersteigt, also nicht marmeladig-üppig gerät, sondern die pure und reintönige Expression der Cabernetfrucht behält. Und genau so unbeschwert trinkt er sich auch. Das ist ein Bourgueil im besten Sinne. Ein Rotwein, der von seiner Unbeschwertheit lebt und in der Jugend getrunken werden möchte. Er steht tief violett im Glas und duftet nach reifen Brombeeren, etwas Sauerkirsche und Veilchen. Die Tannine sind seidig weich, überlassen der reifen Frucht die Hauptrolle und doch bleibt dieser Wein, ganz typisch für die Loire, stets eher kühl und geradlinig als ausufernd und schwer. Ein grandioser Charakterwein von zwei bodenständigen Winzern, die im Jahr 2000 beschlossen, ihre komplette Produktion konsequent auf biologische Bewirtschaftung umzustellen. Und wir finden, man schmeckt die auch! Also folgen Sie am besten Pierre Gauthiers Rat, greifen sie rasch zur Flasche und genießen Sie ohne viel Tamm Tamm diesen süffigen Stoff.

PS: Im aktuellen Guide der Revue du Vin de France wird Gauthiers Einstiegswein als „Coup de Coeur“ hervorgehoben.

Zu genießen ab sofort bis ca. 2021+

10,90 €

(entspricht 14,53 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLO040117

Inhalt: 0,75 l

Bel Air, „Les Vingt Lieux Dits”, Bourgueil rouge 2017
Bioprodukt

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
„Les Vingt Lieux Dits”, Bourgueil rouge
Ein Stück Geschichte aus einer anderen Zeit

„Les Vingt Lieux Dits“ ist eine Assemblage aus 20 Parzellen auf unterschiedlichsten Plateaus aus Bourgueil. Genau diese vielen verschiedenen Hangneigungen und Höhenlagen ergeben die deutlich schmeckbare Komplexität in diesem so grundehrlichen Bourgueil bester reinsortiger Cabernet Franc aus dem wunderschönen Jahrgang 2017. Die Reben stehen auf Lehm- und Kiesböden und werden seit dem Jahrgang 2000 bio-zertifiziert bewirtschaftet.

Weil die Gauthiers ihren Keller höhlenartig in den festen Tuffstein gehauen haben, herrschen hier ideale kühle und konstante Vinifikationsbedingungen vor. Wer einmal dort war, wird diesen Zauber kaum wieder vergessen. Ein Kleinod, wie aus einer anderen Zeit, so wie auch Pierre und sein Sohn Rodolphe, die durch und durch Winzer sind, sich nicht um Vermarktungsstrategien scheren und der alten Tradition Bourgueils frönen. Das ist ein urauthentischer Bourgueil, für uns so etwas wie die reinste, purste Form von Wein. Von Weinbergen, die bald zwei Jahrzehnte keine Chemie gesehen haben, ausgebaut im Tuffsteinkeller, unfiltriert auf die Flasche gezogen. Er will nicht poliert sein, hat Ecken und Kanten, doch die Eleganz und das großartige Terroir lassen sich nicht verstecken. Er duftet nach Veilchen, reifen Brombeeren und etwas Tomatengrün. Am Gaumen ist er ausgesprochen dicht, hier kommt die Kraft Bourgueils zur Geltung, die Tannine sind mittelkräftig und eher fein, von grandioser Qualität. Und die Frucht schlängelt sich durch den Gaumen, animiert zum nächsten Schluck.

Liebe Kunden, derartig authentische Weine, wie aus einer anderen Zeit, wie jene der Domaine du Bel Air aus Benais, haben wir selten gesehen. Sie gehören für uns zum in Stein gemeiselten Wein-Kanon der Loire. Welch Offenbarung, die Qualität dieser edlen Tropfen, echte handwerkliche Meisterwerke, kennenzulernen. Wir legen Ihnen mit aller Kraft und aus ganzem Herzen diese genialen Rotweine aus Bourgueil nahe, die für uns und viele Liebhaber zu den besten der Loire und ganz Frankreichs gehören. Mit einem Glas Bourgueil der Familie Gauthier trinkt man echte Faszination Wein, und auch ein Stück Geschichte der Loire.

12,90 €

(entspricht 17,20 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLO040217

Inhalt: 0,75 l

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Weinseminare in gemütlicher Atmosphäre
Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsweine, Anbaugebiete und Winzer! Unser Sommelier Andreas Braun und das Team von eventart freuen sich auf Ihren Besuch!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen