Saarwellingen, am 9. April 2018

Pinard de Picard - Newsletter

Rosé-Schnäppchen von MOURGUES DU GRÈS
Sonderaktion 11+1 für Rosé-Kracher „Les Galets“!

„MOURGUES DU GRÈS ist wahrlich der Pionier der hohen Qualität der Region mit einer wunderbaren Balance zwischen Finesse und Struktur!“ (Michel Bettane)

Mourgues du Grès

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

seit Jahren werden die wunderbaren Rosés von Mourgues du Grès, die süchtig machen nach dem Licht und dem Parfum des Südens, von Ihnen und uns heiß geliebt und von der Fachpresse geradezu mit Elogen überschüttet. Die REVUE DU VINS DE FRANCE nennt sie die besten Rosés Frankreichs. Die Spitzengruppe der Weine wird mit höchst erstaunlichen 16–17/20 Punkten bewertet, eine absolute Rarität für einen Rosé. Nun gut, die teuersten Vertreter kosten auch zwischen 20 und 40 Euro! Nicht so bei Mourgues du Grès! Unser sympathisches Ehepaar Anne und François Collard ist mit seinen Weinen immer mitten drin in der Spitzengruppe der Besten, mal mit ihrem Rosé Fleur d‘Eglantine, mal mit Ihrem Lieblingswein, werte Kunden, dem Galets rosé, der spätetens seit seinem legendären Testerfolg im Feinschmecker, wo er gemeinsam mit dem Rosé der Domaine Fondrèche zu den besten Rosés Südfrankreichs gekürt wurde, zu unseren absoluten Bestsellern gehört! Rüsten Sie sich für die kommenden warmen Tage, das herrliche Frühlingswochenende hat uns darauf einen Vorgeschmack gegeben.

Kistenweise kaufen, liebe Kunden, kistenweise: Können wir Ihnen doch heute den Galets Rosé 2016 im attraktiven 12er Paket anbieten – Sie zahlen nur 11 Flaschen, die zwölfte gibt es gratis obendrauf (der Dank hierfür gebührt einem amerikanischem Importeur, der einen Teil seiner Reservierung storniert hat, womit dieser super Rosé nochmals für Sie, liebe Kunden, verfügbar ist!).

Greifen Sie zu!

Frühlingsfrohe Grüße

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard



Einer unserer beliebtesten Rosés zum attarktiven Schnäppchenpreis:

Mourgues du Grès, Les Galets Rosés, ROSÉ 2016
Bioprodukt

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Les Galets Rosés, ROSÉ
Liebeserklärung in rosarot.

Wie frisch gepresster Erdbeersaft leuchtet der Les Galets rosé. In der Nase tummeln sich Kirschen, Johannisbeeren und auch ein paar Waldbeeren. Leichte Pfeffernoten blitzen auf. Rasant der Auftritt, den der Tropfen dann im Mund hinlegt. Und zwar im Sinn von eindrucksvoll. Einerseits cremig, saftig, fruchtig, kompakt und andererseits fein und herb und griffig. Da sorgt ein Körper für Statur, Textur für Charakter und ein tolles Frucht-Säurespiel für frisches Leben. Über die Zunge wälzt sich der Wein gemächlich langsam, weich und saftig, den Gaumen pinselt er mit herb-floralen Noten ein und den Abgang versüßt er mit einem wunderbaren Potpourri von Kirschen und Johannisbeeren. Man kann den Süden schmecken, spüren und auch riechen. Da steht viel Wein im Mund, ohne zu drücken, da sorgt viel Frucht für Saft und eine feine Pfefferwürze spielt die Hintergrundmusik. Das ist Rosé, der flirrt, der verführt, der Sehnsucht weckt und der nach Schatten und nach Strohhut schreit. Und nach rohem Schinken, Melonen und auch Meeresfrüchten. Ein Rosé, der für die gnadenlose Hitze des Südens wie geschaffen ist. Der hat Siesta auf der Stirn stehen, auch wenn Spanien noch ein paar Kilometer weit entfernt ist. Das ist richtig erwachsener Rosé, zu dem man gratulieren muss, und der auch schonmal Testsieger der großen FEINSCHMECKER-Degustation Südfrankreich war!

Schnäppchenpaket!
11 + 1 Flasche gratis!

Statt 94,80 €
nur 86,90 €

(entspricht 9,66 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS050116P

Inhalt: 12 x 0,75 l

7,90 €

(entspricht 10,53 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS050116

Inhalt: 0,75 l

Frisch eingetroffen:

Mourgues du Grès, Fleur d’Eglantine, rosé 2017
Bioprodukt

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Fleur d’Eglantine, rosé
Von der REVUE DU VINS DE FRANCE im letzten Jahr in die absolute Spitzengruppe der französischen Rosés gewählt!

Frisch, flott, fantastisch. Rosé zum Bechern! Riechen Sie diese frischen Kräuter, die aufgeschnittenen Erdbeeren und diese wunderbare Würze? Dieser geniale Fleur d’Eglantine ist trocken und herb-mineralisch, wie man es von Frankreichs besten Roséweinen kennt.

Dezent-animierende Frucht schmeichelt dem Mund mit Trinkfluss und einer Frische, die gewaltig ist. Etwas Thymian, ein wenig Lavendel, frischer Rosmarin und über allem ein weißer Nebel, der den Gaumen einhüllt. Und während man „am Stein” kaut, taucht ganz plötzlich eine gelbe Grapefruit auf im Hintergrund und sorgt für Leben in der Luke. Wir lieben gute Rosé (es gibt nur so wenige!!), falls wir das noch nicht erwähnt haben sollten. Ganz besonders die französischen. Die macht denen keiner nach. Dieser LeckerSchmecker des Südens hier wird immer frischer, immer knackiger, und immer leerer! „Garnelen”, hören wir die innere Stimme sagen. Und „Meeresfrüchte”. Wir füge uns willig, werfen in die Pfanne, was wir vom Markt einfach noch übrig haben und machen uns eine zweite Flasche von dem Zeug auf, weil mit einer fühlt man sich wirklich etwas unterversorgt. Das Leben ist rosarot. Und das ist schön! Ein toller Weinwert!

7,90 €

(entspricht 10,53 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS050317

Inhalt: 0,75 l

Mourgues du Grès, Capitelles des Mourgues, ROSÉ 2016

14,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Capitelles des Mourgues, ROSÉ


Der Dritte im Bunde. Und von der Famillie Collard ausdrücklich als Gastronomie-Rosé ausgebaut.
Die Cuvée wird von Mourvèdre-Trauben dominiert, ergänzt mit Syrah und Grenache. Hergestellt im Saignèe-Verfahren, das heißt einem Rotwein-Saftabzug ohne Pressung, lagert der Rosé anschließend für ein Jahr in Demi-Muids (600 l Eichenfässer). Diese Art der Herstellung und Alterung bringt eine gewisse geschmackliche Fruchtsüße sowie eine aromatische Komplexität mit sich mit würzigen und vanilligen Noten, statt frischem Terrassen-Stil eben vielschichtiger Essensbegleiter.

Ein lautes WOW, sowie der Kerl auf der Zunge ankommt. Das ist eine Würze, die man zweifelsfrei als phänomenal bezeichnen kann, am Gaumen dieser herbe Vanillefilm, wie man es noch nie erlebt hat. Vanille kann nicht herb sein. Doch, kann sie! Marille schwebt durch die Szene, man meint sogar, ein wenig Salz am Zungenrand zu spüren. Das ist Rosé vom Feinsten, das ist außergewöhnlich, ungewohnt und faszinierend. Wo hat sich der bis jetzt vor mir versteckt in diesem Frühjahr? Ein Desperado unter seinesgleichen, ein Westernheld, der einen mitnimmt auf ein Abenteuer, das man nicht vergessen wird.

Doch Sie, liebe Kunden, wissen das schon längst. Unser Klassiker, der seit Jahren auf Preise und Höchstbewertungen abonniert ist, gehört zu Ihren Favoriten! Welch ein hedonistischer Trinkgenuss für wirklich anspruchsvolle Liebhaber eines erfrischenden und dennoch betörend aromatischen Rosés. In der Nase schmeichlerische, sehr intensive Aromen von Waldhimbeeren, Johannisbeeren und Kirschen, feinst verwoben mit eleganten pfeffrigen und kräutigen Gewürznoten. Am Gaumen saftig, schmelzig-cremig und höchst anregend mit einer pikanten Johannisbeernote und einer erfrischenden Säurestruktur. Einfach ein wunderbarer Rosé mit viel Geschmack, Frucht und vibrierender Frische – ein Meisterwerk von erstklassigen Reben aus dem wildromantischen Languedoc im tiefen Süden Frankreichs.

Soviel Wein im Mund und so viel Sehnsucht nach dem Süden Frankreichs. In seiner sympathischen Preisklasse schlicht einer der besten Rosés der Welt! Und von Parker bereits mit 90 Punkten geadelt!

9,60 €

(entspricht 12,80 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS050216

Inhalt: 0,75 l

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Weinseminare in gemütlicher Atmosphäre
Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsweine, Anbaugebiete und Winzer! Unser Sommelier Andreas Braun und das Team von eventart freuen sich auf Ihren Besuch!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen