Saarwellingen, am 5. Dezember 2017

Pinard de Picard - Newsletter

FEINSCHMECKER: „Ein genialer Trinktipp!“
Jens Priewe: „Ein Schatz für ein Frohes Fest!“

Prats und Symington

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

im FEINSCHMECKER präsentiert Jens Priewe ganz aktuell nach einem langen Jahr mit unzähligen Verkostungen seine „50 genialen Trinktipps“ des Jahres 2017. In der Königs-Kategorie „Zehn Schätze“ stellt er liebevoll Highlights für die Festtage vor, wir erlauben uns, ihn zu zitieren:

Prats & Symington – Chryseia 2015
„Rotwein für Schwindelfreie: Auch im Weingebirge gibt es hohe Gipfel. Sie zu erklimmen braucht es Neugier, Willen und oft mehr als bloß Kleingeld. Doch wenigstens einmal im Leben sollte man oben gestanden haben.“
Und zum Chryseia, dem Topwein des Gemeinschaftsprojekts von Bruno Prats (ehemals Cos d’Estournel) und Charles Symington (Grahams), schreibt er: „Für die trockenen Rotweine aus dem Douro-Tal müsste man eigentlich eine Sturmwarnung herausgeben, so sehr können sie am Gaumen wüten. Nicht für den Chryseia. Die beiden haben die urwüchsige Kraft gebrochen, die in den Douro-Trauben steckt, und einen Wein von kaleidoskopischer Fülle, aber subtiler Größe geschaffen.“

Aber auch die beiden anderen Gewächse des Hauses versprechen überragenden Trinkgenuss in ihrer Preisklasse. Portugal in Bestform – Unbedingt probierenswert!

Ralf Zimmermann
und das Team von Pinard de Picard

Prats & Symington, Chryseia, Douro tinto 2015

14,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Roriz, Chryseia, Douro tinto
Tief, schwarz, dicht und mächtig. Ein Monument von einem Wein.

Mächtig, druckvoll, fast schon eruptiv ist das, was da lustvoll aus dem Glas der Nase entgegenströmt, oder nein, besser, entgegengeschleudert wird. Saftige Brombeeren, reife Johannisbeeren und süße schwarze Kirschen tummeln sich im Riechorgan. Was dann jedoch im Mund abgeht, ist schlicht phänomenal. Schwarzer Mokka, Bitterschokolade und eine Prise Zimt würzen die überbordende Frucht und verleihen dem Wein eine exotisch anmutende Facette. Wieder ein Überschwang an Beerenaromatik, schwarz, tief, dicht und mächtig, ein Monument, das auf der Zunge steht. Der Gaumen wirkt wehrlos gegenüber diesem Mantel samtigen Tannins und ebenso der Würze, die wie ein ferner Gruß aus Tausendundeiner Nacht über ihn hinweg weht. Da herrscht Druck im Geschmackszentrum, das ist bombastisch, das ist grandios. Der Chryseia ist ein Hedonist, der wollüstig seine üppige Aromatik anbietet, den man drückt und ihn von links nach rechts rollt, um ihn in seiner ganzen Pracht zu schmecken und zu spüren. Mit etwas Luft geht er richtig auf, wird immer saftiger im Mund und immer verführerischer. Derr Abgang ist wunderschön, weil er einfach nicht mehr aufhören will, nachzuwirken. Lassen Sie den Tropfen unbedingt eine, besser zwei oder gar drei Stunden in der Karaffe atmen und genießen sie Fleisch feinster Qualität dazu. Als Solist extrem gefährlich, weil man nicht mehr von ihm wegkommt. Ganz großes Kino für Blockbusterfreunde.

59,00 €

(entspricht 78,67 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: PDO070315

Inhalt: 0,75 l

Prats & Symington, Prazo de Roriz, Douro tinto 2015

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Roriz, Prazo de Roriz, Douro tinto
DECANTER: Best buy! 91 Punkte und TOP TEN der besten Weine!

„Die Qualitätsrevolution in Portugal gewinnt an Fahrt, die Spitzenbeispiele stehen für einen leichteren Stil!” (DECANTER)

„Muito provocante“(sehr verführerisch) würde der Portugiese zum Duft, der aus dem Glas aufsteigt, sagen. Blaubeeren, Marzipan, dunkle reife Kirsche, Pflaumen. Traumhaft. Nicht minder "provocante" präsentiert sich der Prazo de Roriz dann auch im Mund. Reife Kirsche, Pflaume und ein Schuss Kardamom nehmen augenblicklich die Zunge in Besitz, betören sie mit dunkelschwarzem Saft, der mit subtiler Süße, aber auch edler Würze schlicht verzaubert. Touriga Nacional, Touriga Franca und Tinta Barroca sorgen für das Unbekannte, das Aufregende und Spannende in diesem Wein. Überraschend ist die Frische, mit welcher dieser Tropfen über den Gaumen zieht, wie er kühl im Mund wirkt, wie fein und seidig er sich anfühlt. Trotz seiner Kraft ein überaus eleganter Wein, der wunderbar harmonisch in seinem Frucht- und Würzespiel auftritt. Legt an der Luft enorm zu, wird saftiger und fruchtiger, gewinnt an Körper und wird richtig süffig. Das Finale dieses "kleinen" Weines von Prats + Symington ist bezaubernd, die Kirsche hat das Kommando übernommen, als Begleitschutz steht ihr die Pflaume bei. Ein echtes Universaltalent zu jeder Art von Wurst und Braten, aber auch zur deftigen Gemüseküche. Eine Stunde karaffieren lohnt sich.

9,95 €

(entspricht 13,27 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: PDO070115

Inhalt: 0,75 l

Prats & Symington, Post Scriptum, Douro tinto 2015

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Roriz, Post Scriptum, Douro tinto
Winterwonderwein. Was für ein Kracher!

Schon beim Riechen läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Da macht sich reife Pflaume in der Nase breit und tritt in Wettstreit mit saftigen Kirscharomen um die Vorherrschaft in der Nase. Auf der Zunge geht das lustvolle Duell weiter, genüsslich lässt sich dieser herrlich saftige Reigen in aller Ruhe schmecken. Darüber weht der Odem eines orientalischen Bazars und bringt exotische Gewürze aus fernen Ländern mit ins Spiel. Märchenhaft anmutend ist es, was wir da im Mund schmecken und spüren. Ungemein kraftvoll, beeindruckend. Konzentriert und dicht steht er im Mund, reif und saftig das Extrakt, dunkelkirschig, schwarzbeerig und wahnsinnig kühl in seinem Wesen, er färbt den Gaumen violett ein und besticht mit einem reifen Gerbstoffauftritt, der ein langes Leben garantiert. Ein Wein, der gefangen nimmt, der uns in seinen Bann zieht und nicht mehr loslässt. Das Finale wie ein Feuerwerk. Rauchig, saftig, fruchtig, würzig und unendlich lang. Dazu ein richtig gutes Porterhouse-Steak mit Bratkartoffeln und fertig ist das große Glück. Ein echter Kracher, der sich für eine Stunde Sauerstoffzufuhr mit grandiosem Genuss bedankt. Unser Geheimtipp!

18,90 €

(entspricht 25,20 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: PDO070215

Inhalt: 0,75 l

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Weinseminare in gemütlicher Atmosphäre
Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsweine, Anbaugebiete und Winzer! Unser Sommelier Andreas Braun und das Team von eventart freuen sich auf Ihren Besuch!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen