Saarwellingen, am 13. Dezember 2016

Pinard de Picard - Newsletter

Traditionelle Dankeschön-Aktion

Außerdem möchten wir uns bei Ihnen, werte Kunden, wie es schon gute Tradition ist, mit unserer großen Dankeschön- & Verlosungs-Aktion ganz herzlich bedanken für inzwischen mehr als 20 Jahre Treue, für all die freundlichen Weiterempfehlungen, Anregungen und auch für konstruktive Kritik. Ihre Offenheit, Ihre Neugier und Ihre Bereitschaft, neben bekannten Weltklasseweinen von arrivierten Winzerpersönlichkeiten neue, innovative Anbauregionen mit ihren faszinierenden Weinen zu entdecken, hat entscheidend dazu beigetragen, dass sich Pinard de Picard zu einem der führenden Versender Europas für erlesene Tropfen entwickelt hat und gar zu „Deutschlands Weinhändler des Jahres“ (WEINWIRTSCHAFT) gekürt wurde.

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

CHAMPAGNE DEUTZ – MON AMOUR: „Superlative lassen sich noch steigern!”

Deutschlands bester Champagner-Experte Gerhard Eichelmann ist begeistert. Nach einer Verkostung von über 100 großen Champagnern urteilt er dezidiert: „Superlative lassen sich noch steigern! Noch nie gab es eine solche Vielfalt an Weinen, noch nie war das Qualitätsniveau so hoch. Besonders im Basissegment, das von den Brut-Champagnern ohne Jahrgang gebildet wird, hat die Güte in den vergangenen Jahren stark zugenommen”. Recht hat der Kerl.

Und ganz an der Spitze aller Verkostungen liegt stets unser traditionsreiches Champagnerhaus Deutz:

„Eine der ersten Adressen der Champagne”, FINE WINE

„TOP FIVE der schönsten Champagner-Cuvées: Unter den 5 besten 2x Deutz mit jeweils 19/20 Punkten: Jahrhundertweine!”

Der Basis-Champagner belegt den 2 Platz in einer großen Verkostung der Revue du Vin de France.

Und der Rosé wird nach der höchsten Bewertung des Jahrgangs bei Parker auch im FALSTAFF mit der höchsten Note für einen Rosé-Champagner geadelt!

Herzliche Grüße aus Saarwellingen,

Tino Seiwert und Ralf Zimmermann



„CHAMPAGNE DEUTZ – MON AMOUR“

Weltklasse-Champagner von Deutz: frisch, klar, harmonisch, klassisch, elegant, komplex & authentisch!

„Eine der ersten Adressen der Champagne”, FINE WINE

„TOP FIVE der schönsten Champagner-Cuvées: Unter den 5 besten 2 x Deutz mit jeweils 19/20 Punkten: Jahrhundertweine!”, VINUM

„Deutz, unser absoluter Liebling, gehört heute zu den 4 absoluten Spitzenmarken, ex-aequo mit Krug, Jacquesson und Charles Heidsieck und noch vor Bollinger, Dom Pérignon und Pol Roger”. Die Begeisterung der VINUM-Autoren ist förmlich mit Händen zu greifen. Und in der Tat kann man heute bisweilen gleich guten, aber wohl keinen besseren Champagner finden. Und das Beste vielleicht: „Schon der Brut ohne Jahrgang ist hervorragend und stilvoll!”

Deutz
Deutz
Das weiß getünchte Gebäude mit dem Original-Interieur aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, der mit einem Rosenbeet geschmückte Innenhof, die kleine Amor-Statue, der Torbogen mit schwarz gestrichenem Gitter, der in goldenen Lettern ange-brachte Firmenname: Das elegante Weingut in der Rue Jeanson in Ay entstand während des „Second Empire“. Es strahlt noch heute selbstbewusst, aber nicht protzig den Geist jener Zeit aus, in der Kaiser Napoleon III. Frankreich regierte und William Deutz über den knirschenden Kies des Innenhofs schlenderte. Dazu sehen wir das Erfolgstrio des Hauses beim Verkosten im historischen Salon des Oiseaux.

Werfen wir einen kleinen Blick zurück: Es ist ein weiter Weg, den unser nobles Champagnerhaus genommen hat seit seiner Gründung durch den jungen, aus Aachen stammenden William Deutz, der mit Pierre-Hubert Geldermann 1838 in Ay sein kleines Champagner-Weingut gründete. Deutz wählte das Dorf an der Marne südlich von Reims mit Bedacht: Ay liegt mitten im Champagner-Gebiet – mit annähernd gleich langen Wegen zu allen wichtigen und hochwertigen Weinbergen der Region. Zielstrebig ging der junge Deutsche daran, nach und nach beste Lagen zu erwerben bzw. die Produzenten hervorragender Trauben an sein Haus zu binden – eine Politik, die seine Erben fortsetzten: Heute kommen 80 % der von Deutz zu Champagner verarbeiteten Trauben aus Grand und Premier Crus! Und obwohl das Weingut im Herzen der Pinot Noir-dominierten Region Vallée de la Marne liegt, besitzt es auch 11 ha in der weiter südlich liegenden Côte des Blancs, wo die besten Chardonnay-Trauben herkommen! Beste Trauben aus den besten kalkigen Terroirs, von Kreideschichten, die bis zu 200 m dick sein können! Das war und ist die Zauberformel für Chamapagner allerhöchster Qualität. Bereits um 1900 belieferte Deutz europäische Königs- und Kaiserhäuser, reiche englische Industriemagnaten ebenso wie amerikanische Staatskanzleien. Und heute gelten diese wunderbaren Perlen als state oft the art, seien es die gleich drei Luxuscuvées des Hauses, sei es der Basischampagner, der nicht nur bei VINUM, sondern weltweit gelobt wird als Paradebeispiel für einen Top-Champagner mit verlässlich konstanter Qualität zu einem fast provokant günstigen Preis!

Das Champagnerhaus Deutz gilt daher aufgrund seiner beispiellosen Qualitätspolitik unter Insidern wie Liebhabern und Fachleuten gleichermaßen als Synonym für Authenzität, Stil, Klasse, Eleganz und Tradition. Ein großer Champagner für Menschen, die etwas tiefer im berühmten Kreideboden der Champagne schürfen, sich eher von ihrem eigenen Geschmack als von den berühmten Etiketten wesentlich teurer Luxusmarken leiten lassen. Und trotz ihres unverkennbaren Terroircharakters sind die Perlen von Deutz keine intellektuelle Herausforderung für Puristen, sondern im besten Wortsinne extrem verführerische Geschöpfe. Harmonie, Eleganz und Feinheit in Vollendung! Sehr schön hat diesen Champagnerstil Jean-Marc Lallier-Deutz (zusammen mit dem charismatischen Fabrice Rosset und dem Kellermeister Davesne Kopf und Seele des Hauses) beschrieben: „Bei Champagner ist Trinkvernügen das Wichtigste“, sagt „der letzte Mohikaner”, wie er sich wegen seines Familiennamens selbstironisch bezeichnet. Tatsächlich: Der Stil der Marke Deutz ist frisch, klar, elegant, mit einer prägnanten „Weinigkeit“, und daher stets auch ein kongenialer Begleiter für alle Gänge eines ganzen Menüs. Komplex, aber nicht kompliziert. Angenehm, aber nicht beliebig. Einfach zu trinken, aber nicht simpel. „Man muss kein Champagner-Afficionado sein, um Deutz zu verstehen und zu genießen. Ist man aber ein solcher, kann man unseren Champagner noch intensiver genießen.“ Und dann kommt ein Filmklassiker ins Spiel, der in meiner Generation ein Muss war, aber heute auch noch von vielen jungen Menschen geliebt wird. Deutz ist ein wenig so wie „Über den Dächern von Nizza“ mit Cary Grant und Grace Kelly: anspruchsvolles Drehbuch, attraktives Ambiente, grandiose Darsteller, so manche Überraschung, erotische Untertöne, Spannung bis zum Schluss – das Ganze verpackt in französisches Savoir vivre, leichfüßige Eleganz und prickelnden Charme.

Wir laden Sie ein, liebe Kunden, uns in das Mekka der Champagne zu begleiten und sind uns ganz sicher, dass diese schäumenden Perlen Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern vermögen. Santé, und feste feiern!

Deutz, Brut Classic, blanc

Allergene: Sulfite |
Deutz, Brut Classic, blanc
Zweithöchste Bewertung in der umfangreichen Verkostung der Revue du Vin de France!

VINUM: „Hervorragend! Transzendenter Schaumwein. Für Verliebte gegen des Blues – und 25 Stunden am Tag!”

Aufgrund seiner Geschichte, Tradition und Qualität zählt Deutz zu jener Handvoll Produzenten, die das Prestige, den Ruhm und das Image, das Champagner heute weltweit genießt, höchstselbst begründet haben. Der „Brut Classic“ des Hauses gilt weltweit als Paradebeispiel für einen Top-Champagner mit verlässlich konstanter Qualität zu einem geradezu unerhört provokant günstigem Preis. Alle Deutz-Champagner ohne Jahrgang beinhalten neben den Weinpartien des aktuellen Jahres auch 20 bis 40 % Reserveweine älterer Jahrgänge – um die Qualität und den Stil des Hauses über die Jahre hinweg gleich hoch zu halten. Dieser wunderbare Brut Classic, jeweils 1/3 Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay ist 3 Jahre auf der Flasche gereift und präsentiert sich als klassisch-vielseitiger Champagner: Ein perfekter Aperitif, der aber mühelos auch ein ganzes Menü begleiten kann und der stilistisch als Referenzqualität wie ein Fanal aus der Masse seelenloser, häufig genug süßlich-pampiger Supermarktchampagner herausragt. Seine reife, fruchtige Art, seine spielerische, gleichwohl cremige Opulenz, sein Reichtum und seine Balance und innere Harmonie machen aus ihm einen Champagner zum Verwöhnen, einen traumhaft sich verströmenden, weinigen LeckerSchmecker für alle freudvollen Gelegenheiten des irdischen Daseins! Unser Wort drauf!

19,50 €

(entspricht 52,00 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060100H

Inhalt: 0,375 l

77,00 €

(entspricht 51,33 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060100M

Inhalt: 1,5 l

35,90 €

(entspricht 47,87 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060100

Inhalt: 0,75 l

Deutz
Deutz, Rosé

Allergene: Sulfite |
Deutz, Rosé
Erstklassige Pinot Noir-Trauben mit etwas Chardonnay und der Zugabe von etwas Rotwein von alten Reben aus der Lage „Meurtet“ in Aye ergibt einen besonderen Rosé-Champagner, der Finesse, Weinigkeit und Komplexität verbindet. In der Nase ein betörendes Bouquet aus weißen Blüten, kleinen roten Früchten und Rosen in einer vielschichtigen Komposition. Nicht nur wir sind begeistert, auch VINUM schwärmt: „Von kompromissloser Qualität, hervorragender Rosé, ausgewogen, saftig, frisch!”

Und FINE WINE urteilt: Zählt zu den feinsten Exemplaren in der Champagne!”

25,50 €

(entspricht 68,00 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060300H

Inhalt: 0,375 l

49,00 €

(entspricht 65,33 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060300

Inhalt: 0,75 l

Deutz, Blanc de Blanc Vintage 2009

0,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Deutz, Blanc de Blanc Vintage


Phantastischer Jahrgangs-Champagner aus 100% Chardonnay-Trauben von allerbestem Terroir der Côte de Blancs; 6 Jahre gereift; ein Apéritif-Wein par excellence und ein perfekter Begleiter zu Fisch.

69,00 €

(entspricht 92,00 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060609

Inhalt: 0,75 l

Deutz

Und nun kommen wir zum leuchtenden Dreigestirn, das „Trio de Prestige“ des Hauses, absolute Weltspitze: Die beiden weißen werden von VINUM zu den TOP FIVE der Champagne gezählt: „Jahrhundertweine!” Und der fabelhafte Rosé erhält die höchste Bewertung des Jahrgangs bei Parker!

Kein anderes Champagnerhaus kann gleich drei absolute Weltklasseweine sein eigen nennen. Liebe Kunden, es gibt Sünden, die man im Leben begangen haben muss. Und der Genuss dieser Troika gehört zu den unvergesslichen Sternstunden im Leben jedes Champagner-Liebhabers! Wer weiß, wann solche Momente wiederkommen.

Deutz, Cuvée William Deutz 2006

0,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Deutz, Cuvée William Deutz
Von VINUM zu den Top-5 der Champagne gezählt: „Jahrhundertwein!”

Komplexer Jahrgangs-Champagner aus 60% Pinot Noir, 30% Chardonnay, 10% Pinot Meunier, jeweils aus den besten Lagen des Weingutes.

Der stilistische Gegenpol zum nachfolgenden ‚Amour’ ist diese betörende Cuvée William Deutz: Ungemein kräftig, fruchtig, bodenständig, rassig und bei aller Konzentration doch von unvergleichlicher Eleganz.

VINUM urteilt: „Superbe, fruchtige, komplexe, lupenreine Aromatik, mineralische, fruchtige, würzige Komponenten; kristallklar, herrlich ausgewogen, nicht wuchtig oder muskulös, sondern filigran und fest, sehr lang, mit herrlich fruchtigem Finale von Berner Rosen – superb.”

119,00 €

(entspricht 158,67 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060706

Inhalt: 0,75 l

Deutz, Amour de Deutz 2006

0,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Deutz, Amour de Deutz
Von VINUM zu den Top-5 der Champagne gezählt: „Jahrhundertwein!”

Brüder, kommt schnell, ich trinke Sterne!“, soll der Kellermeister der Abtei Hautvillers nach seinem ersten Schluck Champagner gerufen haben: Der Benediktinermönch Dom Pérignon hat mit diesem Ausruf Geschichte geschrieben. Und solch ekstatisches Verzücken können auch Sie erleben, wenn Sie diesen einzigartigen Champagner genießen: Der Jahrgang 2006 kommt der unvergleichlich filigranen, luftigen Art dieses Weins besonders entgegen. „Eine der schönsten, verführerischsten, elegantesten, transzendentesten Cuvées am Markt. Verführerische und doch so komplexe Nase von Haselnüssen, Kräutern, Zitrusfrüchten, Gebäck; von perfekter Ausgewogenheit, filigran, frisch, luftig, betörend, anhaltend, aber unaufdringlich, wird seinem Namen mehr als gerecht!” So der Jubel von VINUM. Und folgerichtig zählen die Verkoster auch diesen „Amour de Deutz” zu den aktuell fünf besten Champagnern überhaupt mit der extrem raren Bewertung: „Jahrhundertwein”!

Tino Seiwert: „Außergewöhnlich reichhaltig, vollmundig, dabei ungemein finessenreich, ausdrucksstark, vielschichtig, extrem komplexe, subtile Aromen: enorm gefällige reife Frucht (Birne und Zitrone), Mocca, weiße Blüten, Brot, Biscuit, Sahne, Toast, Nüsse und rauchig-mineralische Noten, im Mund füllig und harmonisch, weich und schmeichlerisch, gleichwohl immer präzise und nie ins Kitschige abgleitend. Tolle Länge!! Eine Orgie betörender Aromen! Es mag gleich gute Champagner geben, bessere wohl kaum!”

139,00 €

(entspricht 185,33 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060806

Inhalt: 0,75 l

Deutz, Amour de Deutz Rosé 2006

0,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Deutz, Amour de Deutz Rosé
Höchste Jahrgangsbewertung bei Parker!

„Ein wahres Meisterwerk!” (FINE WINE)

Die dritte Prestige-Cuvée von Deutz: 55% Pinot Noir aus Lagen in Ay, Verzenay, Bouzy; 45% Chardonnay aus Avize, Chouilly, Villers- Marmery. 8% Rotwein-Anteil: Pinot Noir von alten Reben aus der Hügellage La Pelle in Ay sowie aus den Lagen Cumaine und Charmont in Mareuile-sur-Ay; 7 Jahre Reifezeit. Ein Rosé-Champagner nahe an der „Erhabenheit“.

Stephan Reinhardt, der im bei Parker u.a. für die Bewertung der Champagner zuständig ist, setzt diesen einzigartigen Rosé an die Spitze des Jahrgangs und notiert begeistert: „This is a filigreed top class Champagne - respectively an aristocratic ambassador of Rosé Champagne for those of you who already love Rosé Champagne but also for these who believe to prefer their Champagnes white.”

Rosset, der intellektuelle Kopf des Weinhauses, sagt voller Stolz: „Dieser Rosé-Champagner ist ein Meilenstein für uns, geprägt von der ,Deutz-DNA’: dem Bestreben, es immer noch besser zu machen, dem Versuch, das ‚Erhabene’ des Champagners zu erreichen. Er ist die reinste Verkörperung des Stils von Deutz.“

159,00 €

(entspricht 212,00 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FCH060906

Inhalt: 0,75 l

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen