Saarwellingen, am 22. September 2016

Pinard de Picard - Newsletter

WEINGUT SEEHOF – Rheinhessen

Seehofs Morstein Alte Reben 2015 gewinnt vor renommierten Großen Gewächsen!

Weingut Seehof
Florian Seehof: Der neue sympathische Winzerstar ohne Allüren!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

wir haben es Ihnen schon so oft gesagt: Seehofs Mostein Alte Reben gehört zu den besten Rieslingen Deutschlands. Da der ebenso sympathische wie qualitätsversessene Florian Seehof nicht Mitglied im VDP ist, darf er diesen majestätischen Riesling jedoch nicht als Großes Gewächs bezeichnen. Die Qualität ist jedoch fast wie von einem anderen Stern, besitzt er doch mit die ältesten Reben dieser rheinhessischen Renommierlage. Brandaktuell wird dieses Urteil gestützt durch eine Verkostung renommierter Rieslingkenner in der tollen Düsseldorfer Weinbar D'VINE. Seehofs Morstein gewinnt eine spannende Probe VOR allen Granden Rheinhessens!! Viele hundert Flaschen dieses absoluten deutschen Spitzenrieslings haben wir schon in Subskription verkauft und wir können Ihnen nur dringend anempfehlen, sich ebenfalls dieses Weinmonument in Ihren Keller zu legen. Trinkspaß pur ab sofort und ein Potential von etwa 20 Jahren. Unschlagbares Preis-Genuss-Verhältnis.

Gleichzeitig möchten wir Ihnen auch nochmal Florians wunderbaren Alltagswein, den Riesling Edition Pinard, ans Herz legen. Mehr Trinkspaß geht nicht!

Herzliche Grüße aus Saarwellingen,
Tino Seiwert und Ralf Zimmermann

Seehof, Morstein Alte Reben, Riesling trocken 2015

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Seehof, Morstein Alte Reben, Riesling trocken
Pinard de Picard - Lieblingswein
Seehofs Morstein Alte Reben 2015 gewinnt eine spannende Riesling-Probe vor allen Granden Rheinhessens!

In einem fast gleich guten Vorgängerjahr Sieger in Norwegen VOR absoluten TOP-Großen-Gewächsen aus Rheinhessen! Ein Urschrei der Mineralität!


„Grand-Cru-Lagen (wie der Morstein) sind die erogenen Zone der Erde, ein Zusammentreffen von Nervenenden, die bei der Berührung mit Sonnenlicht kribbeln,“ (Terry Theise).

Wahrlich: Mit diesem Monument aus den Alten Reben greift Florian die absolute Weltspitze an! Komplexe Frucht trifft auf eine irre Mineralität, Aromen von weißen Trüffeln treffen auf eine fabelhaft frische Kräuterwürze. Welch faszinierend feiner, finessenreicher, dabei gleichzeitig ungemein kraftvoller wie komplexer Garde-Riesling, dessen prickelnde, ungemein zupackende, expressive, salzig-tabakige Mineralität vom Klang der Mineralien aus den Tiefen des Bodens erzählt, die der Lage „Morstein“ ihr einzigartiges, unverwechselbares Profil verleihen und im Glase zu einem gewaltigen vielstimmigen Chor mit einer faszinierenden Tiefe und Mächtigkeit anschwellen. Welch nobler majestätischer Stoff in absoluter Grand-Cru-Qualität mit Anklängen an die weltberühmten Weine der Wachau und deren bekömmlicher Stil in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts! Ein Solitär. Unaufgeregt. Souverän.

Eine vinologische Reise zu den Ursprüngen von Geschmack und Terroir. Morstein pur und ungeschminkt! Ein Heimatwein mit Seele und eine Hymne an die Mineralität und Komplexität großer trockener Weißweine! Stellen Sie diesen grandiosen Riesling mal in eine Blindprobe mit den gehypten Weinen der Welt. Ihre Freunde werden staunen und ihre vinologischen Weltbilder angesichts der Montrachet-ähnlichen Kraft, Fülle und Cremigkeit vielleicht ins Wanken gebracht! Potential bis 2030+ Wahrlich: In einer der besten Riesling-Lagen Deutschlands, dem Westhofener Morstein, sind in 2015 alle Qualitätsparameter gewaltig nach oben geschoben. Der „normale“ Morstein ist so gut wie sonst die „Alten Reben“, diese wiederum gehören zur absoluten Jahrgangsspitze in ganz Deutschland. Unschlagbares Preis-Genuss-Verhältnis!

25,00 €

(entspricht 33,30 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DRH051015

Inhalt: 0,75 l

Seehof, Riesling trocken, „Edition Pinard de Picard” 2015

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Seehof, Riesling trocken, „Edition Pinard de Picard”
Coup de Coeur
Pinard de Picard - Sonderedition
Der meist verkaufte Riesling unseres Programms!

Der köstliche Gutsriesling von Florian, der überwiegend von erlesenen Trauben aus der großen Westhofener Lage Kirchspiel stammt (dazu einige Partien aus der Aulerde, dem Morstein sowie dem Rotenstein – einer Lage auf einem Hochplateau, die immer etwas langsamer reift und damit spät geerntet werden kann), demonstriert beispielhaft sein großes vinologisches Können. Und da wir von dieser hohen Qualität absolut begeistert sind, haben wir uns wie in den Vorjahren im Keller ein Fass aussuchen dürfen, das uns wegen seiner betörenden Frucht und Würze, seiner Mineralität, seiner Balanciertheit und inneren Harmonie (bei auch gerade einmal 12 Volumenprozent Alkohol) besonders gut gefiel und haben uns dieses Juwel wiederum als Edition Pinard de Picard exklusiv abfüllen lassen. Unsere Edition erinnert uns stark an den fabelhaften 2011er, allerdings mit noch mehr trinkanimierender Frische!

In der animierenden fasziniert eine herrlich saftige, rassige, feine Frucht mit Anklängen an weiße Blüten, Aprikose, reifen Apfel und gelben Weinbergspfirsich, traumhaft unterlegt mit feinem mineralischen Spiel (Hier scheint geradezu der vibrierend-energetische Kalkstein wie in Stein gemeißelt!) und einer zart pfeffrigen, kräutrigen Würze. Am Gaumen verspielt, rassig, gleichwohl anschmiegsam, ein geradezu zärtlicher Riesling also, der lustvoll über die Zunge läuft, extrem süffig, immer wieder faszinierende Aromen von gelbem Steinobst freigebend, eine belebende Frische und ein feinst strukturiertes Säurespiel, das harmonisch abgepuffert wird durch einen wunderbaren Extrakt und eine hohe physiologische Reife.

Tolles Aufspiel am Gaumen! Mit feiner, salziger Mineralität, die ihn so traumhaft süffig macht, beweist er noble Kontur in authentischem Westhofener Charakter. Ein Aushängeschild für Florian Fauth und seine ungemein dynamische Region Rheinhessen und in der Einstiegsklasse deutscher Rieslinge. DER Referenzwein schlechthin mit einem unschlagbaren Preis-Genuss-Verhältnis.

7,90 €

(entspricht 10,53 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DRH050115

Inhalt: 0,75 l

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen