Saarwellingen, am 24. Mai 2016

Pinard de Picard - Newsletter

Von Winning und Schäfer-Fröhlich: 2015 in Bestform!


Liebe Freunde von Pinard de Picard,

der Jahrgang 2015 schlägt weiter hohe Wellen: Weinliebhaber und Kritiker sind gleichermaßen begeistert und schwärmen gar von einem „dream vintage” (Jancis Robinson). Heute präsentieren wir Ihnen von den zwei deutschen Weltklasse-Gütern Von Winning und Schäfer-Fröhlich jeweils einen Riesling, der preislich deutlich unter dem der Großen Gewächse liegt, der qualitativ aber mühelos viele Große Gewächse an die Wand spielt. Beide Rieslinge bieten ab sofort Trinkspass pur. Unbedingt zugreifen!

Mit herzlichen Grüßen aus Saarwellingen,

Tino Seiwert und Ralf Zimmermann



Weingut von Winning – Der Stern der Pfalz!

Best of Riesling 2015 – 1. Platz: Deidesheimer Herrgottsacker Bester trockener Lagenwein mit moderatem Alkohol (MEININGER)

Von Winning
Der nach den Sternen greift...
© Markus Bassler
Von Winning, Deidesheimer Herrgottsacker Riesling trocken 2015

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Von Winning, Deidesheimer Herrgottsacker Riesling trocken
Best of Riesling 2015 – 1. Platz: Bester trockener Lagenwein (mit moderatem Alkohol) – MEININGER

Das Erstlingswerk aus dieser grandiosen Lage, die zwischen den großen Gewächslagen ‚Kalkofen’ und ‚Forster Ungeheuer’ angesiedelt ist, sorgte schon im Vorjahr für erhebliches Aufsehen. Der erstklassige Weinberg steigt nach Südosten an und der Boden wird hauptsächlich von sandigem Lehm auf Buntsandstein bestimmt. Doch unter der unscheinbaren Oberfläche brodelt es gewaltig: Hier finden wir energetischen Kalk sowie Basalt, der diesem Spitzenriesling seine wunderbar tiefgründige Mineralität verleiht. Das ist ein echter Hammer! Und dann diese ungemein betörende, feinfruchtige (aromatische gelbe Früchte) und zart würzige Nase, so gekonnt unterlegt von floralen Noten (die mit Luftzufuhr immer stärker und verführerischer werden) und Feuerstein. Immer wieder Feuerstein. Dann Vervene. Und Minze. Und da wird mit Flaschenreife in den nächsten Monaten gar noch mehr kommen!

Am Gaumen großes Kino -Das ist 2015 von seiner schönsten Seite! Welch tolle Textur auf der Zunge, verspielt, rassig und cremig zugleich und mit der Finesse seiner großen Lage gesegnet. Schmelz und Kraft und eine messerscharfe Präzision. Ganz hinten raus nochmals ein tolles vibrierendes Aufspiel. Langer mineralischer Nachklang!
Wählen Sie bitte ein großes Glas, denn mit Luftzufuhr wird dieser Riesling immer besser und mundet auch am zweiten und dritten Abend ganz hervorragend.

Deidesheimer Herrgottsacker 2015: Hier wird Terroir sinnlich erlebbar! Das ist Beschwingtheit, Lebensfreude und Lebendigkeit! Ein Spitzenwein des „Riesling-Champions“, der aber deutlich niedriger im Preis liegt als die Großen Gewächse. Ein wahres Schnäppchen!

Und schon im Vorjahr ein verdienter Sieg bei der großen Verkostung „Best of Riesling 2015“ im Wettbewerb mit 1.837(!) Rieslingen, in der Kategorie ‚Bester trockener Lagenwein mit moderatem Alkoholgehalt’.

14,50 €

(entspricht 19,33 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DPF050315

Inhalt: 0,75 l



WEINGUT SCHÄFER-FRÖHLICH – BOCKENAU

Schäfer-Fröhlich: WINE AWARD 2015 - „Kollektion des Jahres!“ (Feinschmecker)

Schäfer-Fröhlich
Traumpaar: Nicole und Tim Fröhlich
Schäfer-Fröhlich, „Vom Vulkangestein” - Edition Pinard de Picard, Riesling trocken 2015

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Schäfer-Fröhlich, „Vom Vulkangestein” - Edition Pinard de Picard, Riesling trocken
Pinard de Picard - Sonderedition
John Gilman: „It is outstanding wine and one of the best values to be found in the vintage!” So das Urteil bereits für 2014. Und jetzt kommt Tims Überfliegerjahr 2015 und das Urteil gar: „Sehr nobler Wein!”

Einige erstklassige Partien von etwa 40 Jahre alten Parzellen aus besten Grand-Cru-Lagen auf Vulkangestein (Felsenberg und Stromberg), die nicht in die Großen Gewächse Felsenberg oder Stromberg eingeflossen sind, wurden unter dem Namen ihres großartigen Gesteins, von dem die edlen Reben stammen, abgefüllt: In der Tat einer der besten Weinwerte Jahres in Deutschland, wie Gilman es auf den Punkt bringt!

Diese becircende Pretiose mit einer glockenklaren Mineralität und einer kristallinen Strahligkeit, die viele Grand Crus aus anderen Regionen mühelos an die Wand spielt, können wir Ihnen heute mit großer Freude anbieten. Eine traumhaft komplexe Nase (weiße Früchte, Orangentarte, Limettenschalen und weiße Grapefruit) paaren sich mit betörenden Anklängen an frische Kräuter, noble Gewürze, Meersalz und eine strahlende, sehr komplexe Mineralität. Auf der Zunge ungemein tief und eine tollere innere Dichte, enorm konzentriert, dabei aber immer auf der verspielt-tänzerischen Ebene bleibend. Power without weight! Hier rockt das Vulkangestein im Glase mit balancierter Kraft, die eingebettet ist in eine berührende Feinheit, rassige Frische und vibrierende Präzision. Grandioses Finale mit Anklängen an feine Graphitnoten! Frisches Quellwasser aus kühlem Gebirgsgrund kann anmutiger den Durst der Seele nicht stillen. Zu genießen schon nach ein paar Wochen der Flaschenreifung, zu genießen ab sofort, besitzt ein riesiges Potential bis wohl nach 2030.

Vulkangestein 2015: Das ist Große-Gewächs-Qualität! Ein Preis-Leistungshammer erster Güte!

14,90 €

(entspricht 19,87 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DNA031015

Inhalt: 0,75 l

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen