Saarwellingen, am 5. Februar 2016

Pinard de Picard - Newsletter

Genialer Keller-Rotwein und Faschings-Rabatte!

Weingut Keller
Schonend von Hand gelesen - Klaus Peters neuster Streich: Portugieser „Alte Reben”!
Und Sohn Felix, der in diesem Sommer sein Abitur machen wird, hat ein Herz für „Papas”-Rotwein - an dessen Vinifizierung er immer mit großer Freude mitwirkt.

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

heute präsentieren wir Ihnen Klaus Peter Kellers „Portugieser Alte Reben”, aus dem großen deutschen Rotweinjahr 2013!

„Glücklich schätzen kann sich, wer von Kellers 2013ern etwas ergattern konnte – das sind geniale Rotweine.“ – Rudi Knoll, Urgestein der Weinjournalisten

Die Narren haben nicht nur die Rathäuser gestürmt, sondern auch bei Pinard de Picard Einzug gehalten und deshalb feiern wir mit Ihnen, liebe Kunden, gemeinsam Fasching: 11 Weine mit 11%-Rabatt, aber nur bis Aschermittwoch!

Mit herzlichen Grüßen aus Saarwellingen,

Tino Seiwert und Ralf Zimmermann



WEINGUT KELLER - RHEINHESSEN

Keller, Portugieser Alte Reben, rot 2013

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |
„Kellers Rotweine sind das exakte Gegenteil zur allgemeinen Jagd nach Konzentration, eleganter geht es kaum noch. Groß in jeder Hinsicht!“ – FINE, Dezember 2015

„Keller erzeugt Weltklasse Spätburgunder.“ – Stephan Reihardt in Robert Parker’s The Wine Advocate, Dezember 2015

„Glücklich schätzen kann sich, wer von Kellers 2013ern etwas ergattern konnte – das sind geniale Rotweine.“ – Rudi Knoll, Urgestein der Weinjournalisten

Liebe Kunden: Kellers Rotweine sind keine Geheimtipps mehr. Sie sind mit das beste, was man deutschen Landen zu finden vermag und werden in Vergleichsproben von renommierten Journalisten auf Augenhöhe mit den Prestigeweinen des Burgunds gesehen. Und aus dem großen deutschen Rotweinjahr 2013 können wir Ihnen einen wunderbaren Tropfen vorstellen, der in seiner Stilistik genau dem entspricht, was die FINE geschrieben hat: „Kellers Rotweine sind das exakte Gegenteil zur allgemeinen Jagd nach Konzentration, eleganter geht es kaum noch!”

Weingut Keller Weingut Keller
Erntehelfer oder Vorkoster, das ist hier die Frage ☺ - Tino und Pinot
Und diesen Klasse-Wein vinifiziert Klaus Peter nicht aus einer der internationalen Edelreben wie Merlot oder Cabernet („Tino – das ist einfach nicht mein Ding. Ich bin Rheinhesse – ich mach das lieber mit Portugieser. Ich möchte mich ja auch im Piemont auf Nebbiolo und in der Toskana auf Sangiovese freuen und nicht überall die gleichen ein, zwei Sorten trinken.“), die in Deutschland immer mehr angepflanzt werden. Nein, er widmet sich der einheimischen Rebe ‚Portugieser’, die so oft von unsensiblen Winzern so malträtiert wird, dass ich selbst gar nicht auf die Idee gekommen wäre, diesen Wein zu probieren, käme er denn nicht aus den Händen unseres Winzermagiers. Und dieses Festhalten und sich Kümmern um eine regionsspezifische Traubensorte ist nur eins von vielen kleinen Details, an denen ich immer wieder einen liebenswerten Charakterzug unserer Keller-Family festmachen kann: Es sind Weltstars mit Bodenhaftung! Das Fine Wine Magazin bezeichnet Klaus Peter als den „Goldjungen“ im Stammbaum seiner Familie – und wenn ich sehe, was er aus der scheinbar banalen Portugieser Rebe für einen Finesse- Tropfen ins Glas zaubert, kann ich dem nur begeistert zustimmen.

Doch Vorsicht, liebe Kunden: Sie mögen cremig-opulente Rotweine? Dann bitte hier gar nicht erst weiterlesen.

Sie lieben Pinot Noir mit schwebender Leichtigkeit und duftiger Transparenz? Dann sind sie hier genau richtig. Aber Moment mal, hier ist doch ein Portugieser im Glas? Richtig! Doch jeder, wirklich jeder meiner Freunde, denen ich in den letzten Tagen diesen Wein blind einschenkte, hielt ihn für einen zärtlichen Pinot Noir. Dieser Schmeichler der Sinne hat nichts damit zu tun, was Sie je als Portugieser im Glase gehabt haben (Falls doch, wäre ich für einen derartigen Geheimtipp sehr dankbar!). Denn das hier ist betörende Frucht pur, reife Himbeeren vermählen sich mit würzigen und floralen Aromen (blaue Veilchen!). Auf der Zunge dann der Tanz eines Schmetterlings, so schwebend transparent die Stilistik dieses rheinhessischen Heimatweins, der mit geschliffenen Tanninen und dem nur ganz dezent schmeckbaren Holz unsere Sinne verzaubert. Was für ein magischer Tropfen in seiner so sympathischen Preisklasse. Liebe Leut’, Vorsicht, dieser liebreizende Bursche wird so manches vinologische Weltbild verändern! Was hat KP da nur wieder in die Flasche gezaubert. Darauf angesprochen antwortet er entwaffend ehrlich:. „Tino, die Portugieser Reben wissen auch, wie sehr ich den Pinot liebe – ich hab sie einfach einmal mehr gestreichelt und ihnen gesagt: ‚Das ist Eure letzte Chance.‘ – und schon hat's geklappt! Aber 2013 war auch ein außergewöhnlich gutes Jahr...“
Trinkfreude pur ab sofort und, vorsichtig geschätzt, mindestens fünf weitere Jahre.

12,90 €

(entspricht 17,20 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DRH017113

Inhalt: 0,75 l

Fasching 2016
© istock/KayTaenzer

Faschingstreiben im ganzen Land...

... auch bei Pinard de Picard ☺

Und natürlich in jecken Reimen:

Die Narre hawe die Macht ergriffe,
un zum Glick net mit Flasche geschmisse!

Die Preise losse se purzeln - diese Halunge,
unserm Herrn Seiwert wird schon ganz trunge!

Die Jecke fordern: Satte Rabatte!

Elf Prozent wolle se hann,
unser Herr Seiwert schon jetzt net mehr kann...

Awa: Er gibt sich dem närrische Volk geschlage!

Ab heute 11 Weine mit 11% Rabatt!

Aber auch hier gilt: ♬ „Am Aschermittwoch ist alles vorbei...” ♬

In diesem Sinne: Helau, Alaaf und Alleh Hopp! ☺

Holger Koch, Grauburgunder Kaiserstuhl „Edition Pinard de Picard”, Baden 2014
Veganes Produkt

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Holzfuder (50%), Edelstahltank (50%) | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Pinard de Picard - Sonderedition
Das ist ganz großes Kino in der 10 Euro-Klasse!

Ungemein frisch am Gaumen mit viel Zitrusfrucht und einer klaren, würzigen Mineralität, dann gewinnt der Wein zunehmend an Fülle und Volumen, ohne je schwer zu werden. Holger ist es gelungen, einen ganz präzisen und vielschichtigen Grauburgunder auf die Flasche zu bringen.

Statt 9,95 €
nur 8,56 €

(entspricht 11,41 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DBA010414

Inhalt: 0,75 l

Holger Koch, Weißburgunder „Steinfelsen” Baden 2014
Veganes Produkt

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Holzfuder | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Pinard de Picard - Sonderedition
Exclusivfüllung für Pinard de Picard!

Holger Koch geht ebenso sensibel wie kompetent ans Werk; seine aus naturnahem Anbau entstehenden Weine sind von höchster Qualität und haben schlichtweg Vorbildcharakter für ganz Baden! Einzelne Spitzenpartien seiner erstklassigen Weinbergsterrassen baut er getrennt aus und unsere persönlichen Favoriten werden unter dem Etikett ‚Steinfelsen’ vermarktet.

Statt 13,90 €
nur 12,37 €

(entspricht 16,49 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DBA010614

Inhalt: 0,75 l

Diel, Diel-Riesling trocken 2014

11,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Pinard de Picard - Sonderedition


Geboren aus Dorsheimer Lagen und Partien aus dem Nahesteiner Riesling (plus „X aus besseren Lagen“, jede Frau hat schließlich ihr Geheimnis) startet Caroline mit diesem tollen Trinkspaß einen Frontalangriff auf die besten Gutsrieslinge ihrer Kollegen, in unseren Augen (oder besser Gaumen) ein durchaus lustvolles Vergnügen.

Statt 9,95 €
nur 8,86 €

(entspricht 11,81 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DNA013214

Inhalt: 0,75 l

Fasching 2016
© istock/FilipeFrazao
Dönnhoff, Dönnhoff-Riesling „Edition Pinard de Picard”, trocken 2014

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Pinard de Picard - Sonderedition


Phantastisches Preis-Genussverhältnis – Dieser fabelhafte Gutsriesling ist ein „Geschenk“ eines der größten Winzer der Welt an seine Kunden. Welch grandioses Schnäppchen, ein Meisterwerk von Cornelius und seinem Vater, des Grandseigneurs der deutschen Winzerelite, das beide exklusiv nur für Pinard de Picard gefüllt haben.

Statt 10,95 €
nur 9,75 €

(entspricht 13,00 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: DNA020114

Inhalt: 0,75 l

Fontauriol, Grenache-Syrah, IGP Pays d’Oc rouge 2014
Veganes Produkt

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!


Wie kaum eine andere Weinregion weltweit ist der Süden Frankreichs nach wie vor eine Fund­grube für preis„werte“ Weine von hohem Niveau! Bestes Beispiel ist unsere brillante Cuvée aus den Rebsorten-Klassikern des Südens, Grenache und Syrah. Verführerischer Duft nach Brombeeren, Kirschen, Cassis, roten und schwarzen Beeren und provencalischen Kräutern. Präzise, saftig und noch vollmundiger am Gaumen als 2013. Und wie letztes Jahr ein Publikumsrenner bei unseren Verkostungen in Saarwellingen!

Statt 6,90 €
nur 6,14 €

(entspricht 8,19 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLA260414

Inhalt: 0,75 l

Fontauriol, Marselan, IGP Pays d’Oc rouge 2014
Veganes Produkt

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!


Marselan vereint die großen Vorzüge zweier Rebsorten: Finesse und Struktur vom Cabernet gepaart mir Frucht und Weichheit der Grenache. Heraus kommt ein herrlich ausgewogener und fruchtbetonter Wein mit einer komplexen aromatischen Nase mit Brombeeren sowie zarten Würzaromen und Anklängen von schwarzen Kirschen, Feigen, Veilchen, Schokolade, Lakritze, Paprika und Gewürzen der Provence. Dieser urige Südfranzose hat präsente Tannine, die aber völlig reif sind, so dass die Textur seidig, ja, fast fast cremig ist. Für diese sympathische Preisklasse ungewöhnlich lang am Gaumen, das ist Trinkspaß pur! Einfach lecker! Wer noch nie einen Marselan getrunken hat, für den gilt: Unbedingt probieren. Und für alle anderen natürlich auch.

Statt 6,90 €
nur 6,14 €

(entspricht 8,19 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLA260514

Inhalt: 0,75 l

Fasching 2016
© istock/AlexRaths
Florane, „A Fleur de Pampre”, Côtes du Rhône Visan rouge 2014
Bioprodukt Veganes Produkt

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Coup de Coeur


Welch Verspieltheit für südlichen Rhônewein. Keinerlei Schwere! Trinkspaß pur ab sofort! „Le vin des Copains!” schmunzelt Adrien.
Der ideale Begleiter zu mediterraner, kräuterwürzigen Küche. Ab sofort trinkbar, Potential bis 2020.

Statt 7,95 €
nur 7,08 €

(entspricht 9,44 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FRS120114

Inhalt: 0,75 l

Fratelli Barba, „Barba”, Montepulciano d’Abruzzo rosso 2013

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!


Ein urwüchsiger, autochthoner, herrlich feinfruchtiger Alltagswein, reinsortig aus perfekt gereiften Montepulciano-Trauben gekeltert, ein wunderbar süffiger Rotwein für jeden Tag und viele Anlässe, der mit seinem „konzentrierten Schmeichelduft“ (Gambero Rosso) zu verzaubern vermag. Ob zur Entspannung nach einem warmen Sommertag auf der Terrasse oder als Wärmespender in kalten Winternächten begeistert dieser saftige, ehrlicher Rotwein mit intensiver Kirschenfrucht sowie erdigen und kräuterwürzigen Noten, die den Gaumen laben. Kein Schickimicki-Wein, sondern ein authentischer Rotwein der Abruzzen. Ein sympathischer Naturbursche und mit nur 12,5 % Alkohol bei Tisch einfach lecker und süffig.

Statt 5,95 €
nur 5,30 €

(entspricht 7,07 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: IAB010113

Inhalt: 0,75 l

Due Palme, „Costa” Negroamaro, rosso 2013

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!


Das Licht des Südens, die pralle Lebensfreude des mediterranen Lebens, gepaart mit einer nahezu nordischen Kühle. Und das bei nur 12,5% Alkohol. Für einen apulischen Rotwein! „Unmöglich“, sagen Sie? Aber es ist wahr! Verkosten Sie doch unbedingt selbst! Am besten gleich kistenweise!
Dieser Schmeichler der Sinne passt ausgezeichnet zu Pasta mit Fleischsaucen, Fleisch vom Grill, Pizza, Geflügelragout, leichten Wildgerichten, Käse und bietet natürlich solo genossen Trinkspaß pur.

Statt 6,90 €
nur 6,14 €

(entspricht 8,19 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: IPU010113

Inhalt: 0,75 l

Fasching 2016
© istock/Muenz
Altano, Altano tinto 2013

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!


Traditionelle Rebsorten vermählen sich zu einem betörenden Gewächs von dunkelroter Farbe mit einem berauschenden Bukett von kühler Crème de Cassis, reifen schwarzen Kirschen, roten und blauen Beeren, Pfeffer und feiner Holzwürze. Verführerisch am Gaumen: Frische Pflaumen-, Brombeer- und Kirschnoten vermählen sich mit Aromen orientalischer Gewürze, Zimt und Nelken sowie einer kühlen, präzisen Finesse, einer saftigen, seidig-würzigen, zart feinherben Tannin­struktur und einem pfeffrig-würzigen Nachhall. Zu genießen ab sofort wegen seiner butterweichen Tannine bis etwa 2018+. Ein super Rotwein zum Grillen, passt perfekt zu Röstaromen! Und das alles zu einem überragenden Preis-Genussverhältnis! Da jubelt des Weinliebhabers Herz!

Statt 6,95 €
nur 6,19 €

(entspricht 8,25 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: PDO010213

Inhalt: 0,75 l

Inurrieta, Sensaciones, tinto 2013

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | 11% Faschings-Rabatt, gültig bis Aschermittwoch bzw. solange der Vorrat reicht!
Inurrieta, Sensaciones, tinto



Statt 5,95 €
nur 5,30 €

(entspricht 7,07 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: SNA010913

Inhalt: 0,75 l


Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen