Saarwellingen, im Juni 2009


Weingut Battenfeld-Spanier - Hohensülzen

Der Bioverband Ecovin vergibt begeistert dem rheinhessischen Kronprinzen von Klaus-Peter Keller die Auszeichnung für den besten biologisch produzierten Riesling Deutschlands!

956108 Battenfeld-Spanier, Hohen-Sülzen Riesling „S” trocken 12,95 Euro
Dieser betörende, ungemein expressive Riesling bezaubert mit seiner frischen kräutrigen Aromatik und feinstem Spiel und deutet schon in der Jugend sein breites Fruchtspektrum an, das von Pfirsich, Limone, Passionsfrucht und Steinobst bis hin zu zart exotischen Anklängen reicht und das fast süchtig macht in der Intensität der Aromen, in der Reinheit seiner geschmacklichen Komponenten und dem unverkennbaren authentischen Rieslingcharakter seiner großen steinigen, extrem kalkigen Lagen aus Hohen-Sülzen (kerngesunde Trauben, Anfang November gelesen!) mit Anklängen an rauchige Gesteinsnoten. Am Gaumen fasziniert bei allem Schmelz zuerst die klare mineralische, rassige Note, dann, nach längerer Öffnung, das komplexe Spiel der Aromen von reifem Weißweinpfirsich, Aprikosen, Feuerstein und Cassis. Faszinierend im langen Abgang ist die leichte Würze mit ihren betörenden Trockenkräuternoten. In der Stilistik präsentiert sich dieser große rheinhessische Riesling insgesamt von noch noblerer, feinerer und aristokratischerer Struktur als der großartige Basisriesling. Dieser zutiefst mineralische Riesling besitzt die hohe Qualität, die in vielen anderen Betrieben als teures Großes Gewächs verkauft würde und hat vom Bioverband Ecovin die Auszeichnung als bester biologisch produzierter Riesling des Jahrgangs 2008 bekommen, eine Ehrung, die diesem phantastischen Riesling bereits im Jahrgang 2006 zuteil wurde! Herzlichen Glückwunsch H.O. für diesen großartigen Erfolg. Doch 2008 spielt jahrgangsbedingt nochmals in einer anderen Liga als der von den klimatischen Bedingungen her schwierigere 06er, mit seiner traumhaften Mineralität und der grandiosen Feinheit im Duft. Welch femininer, in sich ruhender Riesling, unaufgeregt, aber begeisternd! Sensationelles Preis-Genuss-Verhältnis!
Ab sofort bis 2015, mindestens.


Zu allen Weinen von H.O. Spanier