Saarwellingen, 25. März 2008

News


Deutschlands Top-Sommelier Natalie Lumpp feiert in der aktuellen BRIGITTE unseren Crémant de Loire von Bouvet-Ladubay Cuvée ,150’ als qualitativ auf einem Niveau mit sehr guten Champagnern stehend: „Genuss ohne Reue zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis“.

Natalie Lumpp ist begeistert: „Für mich gehören sie seit jeher zu den besten Schaumweinen, die ich kenne: die Crémants von Bouvet-Ladubay in Saumur.

Eine Sektkellerei mit großer Tradition: Bouvet-Ladubay

Frankreichs führendes Sekthaus kann auf eine Tradition bis zum Jahr 1851 zurückblicken. Und genauso fühlen auch sie sich bei einem Besuch dort in den acht Kilometer langen Kellergewölben – wirklich hundert Jahre zurückversetzt. Eine Besonderheit der Keller ist die Gestaltung eines einheimischen Bildhauers, der auch Nachahmungen der Denkmäler und Schlösser der Loire in den Truffstein gehauen hat. In dem wunderbaren Keller dürfen die Schaumweine auch mehrer Jahre auf der Hefe lagern, und sie werden noch auf ganz traditionelle Art hergestellt.

Elegant wie ein Champagner: „Crémant de Loire Cuvée 150“

Es ist eines der neuesten – und für mich eines der besten! – Produkte der Kellerei, ein reinrassiger Chardonnay. Der sehr fein moussierende Schaumwein strahlt im kräftigen Gold und reicht schon so umwerfend gut! Ein wunderbarer runder, anschmiegsamer, aber auch nussiger Blanc de Blancs. Im Gaumen präsentiert er sich körperreich mit einer cremigen Textur. Manche Weingenießerin schreckt vielleicht bei Crémants oder Sekten zurück, weil sie Angst vor der Säure hat. Beim „Crémant de Loire Cuvée 150“ haben Sie aber einfach Genuss ohne Reue: perfekte Balance und hohe Eleganz. Ich finde, dieser Crémant hält wirklich den sehr guten Champagnern stand, aber es gibt ihn Gott sei Dank zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.”


Das BRIGITTE-Probierpaket mit 3 Flaschen der Cuvée „150” von Bouvet-Ladubaykönnen Sie hier zum Preis von 37,50 Euro inkl. Versand beziehen.

Bouvet 150

Natalie Lumpp ist eine der renommiertesten Weinkennerinnen Deutschlands. Neben vielen anderen Auszeichnungen gewann sie 1997/1998 die Trophée Ruinart als "bester Sommelier Deutschlands". Auch als Buchautorin, Fernsehmoderatorin und Event-Veranstalterin ist sie sehr erfolgreich. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf ihrer Homepage www.natalielumpp.de.