Saarlouis, 26. Februar 2004

Weltklassebewertungen für Rieslinge des Weinguts Klaus Keller

Kein anderes deutsches Weingut wurde im letzten Jahrzehnt zu Recht derart mit Ehrungen und Preisen überhäuft und in den Olymp erhoben wie „Deutschlands Winzer des Jahrzehnts, Klaus Keller”, so die einzigartige Auszeichnung durch den Gault Millau.
Und ganz aktuell werden drei großartige Rieslinge Kellers aus dem großen Jahrgang 2002 von der größten Weinzeitschrift der Welt, dem WINE SPECTATOR, mit Weltklassenoten geadelt: Herzlichen Glückwunsch dem so sympathischen Tandem Vater und Sohn Klaus und Klaus-Peter Keller!


951302 Riesling Auslese Dalsheimer Hubacker 2002 25,50 Euro


92 Punkte


951402 Riesling Auslese Dalsheimer Hubacker Nr. 42 (0.375 l) 2002 29,00 Euro


93 Punkte


951502 Riesling Auslese *** Dalsheimer Hubacker (0.375 l) 2002 42,00 Euro


96 Punkte