Saarlouis, 22. Juli 2003

Weingut Hirsch – Winzer des Jahres 2003

Aktuell wurde das Weingut der Familie Hirsch „wegen kompromisslosem Qualitäts-Streben und Mut zu Innovationen” von www.winetimes.at zu Österreichs „Weingut des Jahres 2003” gekürt!

DerWeinguide-Austria 2003 von WineTimes.at und Wein-Plus.de lobt: „eine durchgängige Qualität, die selten zu finden ist.
Dazu kommt, dass die Familie Hirsch sehr traditionsverbunden arbeitet, sprich naturnah, mit Spontan-Vergärung ohne moderne Zusätze, keine Aroma-Hefen usw. Gleichzeitig ist man aber für Innovationen jederzeit offen, wenn sie der Qualität dienen.”

Die Laudatio endet mit dem Fazit: „Für uns war der kompromisslose Weg zur Qualität der ausschlaggebende Punkt diese Weingut auszuzeichnen, die Sortentypizität, typische Weine für die Region auf höchstem Niveau zu erzeugen ...”

Den vollständigen Artikel von Helmut O. Knall und Marcus Hofschuster finden Sie unter der Rubrik „News” auf www.winetimes.at!


Hier finden Sie alle Informationen zum Weingut Hirsch und dessen Weinen.