Weingut Kühling-Gillot - Bodenheim, Rheinhessen

Brandaktuell in Eichelmanns „Deutschlands Weine 2018“: Kühling-Gillot ist „Weingut des Jahres – Beste Weißweinkollektion“

Kühling-Gillot
„Carolin Spanier-Gillot war schon Mitte der 2000er Jahre ein Gesicht des Wandels und Umbruchs in Rheinhessen. Fotos (von Carolin) zeigen ihren offenen Blick, weltzugewandt und sympathisch. Keine austauschbare Alibifigur, sondern eine moderne junge Frau, stilvoll, selbstbewusst und selbstbestimmt.“ – FINE

(Wir sind) „Winzerin des Jahres 2015 im FALSTAFF: Carolin Spanier-Gillot“. Der bekannte Fernsehjournalist Heiner Bremer lobte in seiner Laudatio Carolin Spanier-Gillot & H.O. Spanier „als dialektisches Dreamteam der Weinszene“.

Feinschmecker Award 2016 – „Kollektion des Jahres!“

Gault Millau 2016: „Bester trockener Riesling Deutschlands“ für das Rothenberg GG Wurzelecht 2014!

Gault Millau 2016: „ Qvinterra Riesling trocken 2014 ist der Zweitplatzierte unter den besten Guts-Rieslingen Deutschlands.“

Elogen über Elogen in den letzten Jahren! Carolin Spanier-Gillot und ihr Mann H.O. Spanier haben in der jüngeren Vergangenheit so ziemlich jede Auszeichnung erhalten, die es im deutschsprachigen Weinbereich zu gewinnen gibt. Und dies völlig zu Recht. Der neuste Coup: druckfrisch erschienen ist der aktuelle Weinführer „Deutschlands Weine 2018” des renommierten Weinjournalisten Gerhard Eichelmann und dessen Verkostungsteam, bekannt für seine strengen und zurückhaltenden Bewertungen. Dieser ist schlichtweg begeistert: „Schon in der ersten Ausgabe des dieses Jahr zum 18. Mal erscheinenden Weinführers wurde das Weingut empfohlen, neun Jahre später wurde das Weingut als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Weitere neun Jahre später nun sind die Weine spannend wie nie, haben weiter an Komplexität und Nachhaltigkeit gewonnen.“ Und kürt Kühling- Gillot zum „Weingut des Jahres – Beste Weissweinkollektion”. Herzlichen Glückwunsch, Carolin und Hans Oliver!

Für uns eine absolut nachvollziehbare Entscheidung. In unserer Jahrgangspräsentation im Sommer schrieben wir: „Neugierig geworden, liebe Kunden? Wir jedenfalls sind restlos begeistert, schätzen den Jahrgang 2016 als den bisher besten der Weingutsgeschichte ein, jahrgangsbedingt nochmals einen kleinen Tick besser als die schon grandiosen 2015er und präsentieren heute mit großer Freude die herausragenden Rieslinge Kühling-Gillots: Absolute Weltklasse aus Rheinhessen! Viel Spaß, liebe Kunden, daher mit diesen Prunkstücken, Rieslingpretiosen aus dem legendären Roten Hang, dessen Grand-Cru-Lagen bereits vor 120 Jahren zu den höchst angesehenen Terroirs der Welt gehörten!”

Die Grundlage dieses grandiosen Erfolgs: „Ökologische Bewirtschaftung, biodynamische Elemente, natürliche Vergärung, langes Hefelager und große Holzfässer sind nur einige Stichpunkte unseres handwerklichen Ansatzes. Alle unsere Weine werden per Hand gelesen“, zeichnet Carolin engagiert die Grundsätze ihrer Arbeit. „Biologisch bearbeitete Wingerte dienen nicht nur der Qualität unserer Weine, wir wollen auch der nachfolgenden Generation gesunde Böden hinterlassen!”

Carolins Mann Hans Oliver ist für die Weinbereitung zuständig, sowohl für Kühling-Gillot als auch Battenfeld- Spanier, (genauso beachtenswert wie der diesjährige Preisträger von der Rheinfront!). Der Gault Millau schreibt: „Hans Oliver Spanier hat das Weingut mit seinen Ideen und seiner Tatkraft stilistisch enorm vorangebracht. Die Qualitäten aus diesen Filetstücken deutschen Weinbaus sind nochmals dramatisch angestiegen, die Rieslinge haben noch mehr an Statur gewonnen, werden präziser, straffer und vitaler“.

In den letzten 5 Jahren haben die Weine beider Güter immer mehr an Qualität zugelegt, sind erwachsener gewordener, haben im wahrsten Wortsinne „Baby”speck verloren und Fokus und Kontur gewonnen und gehören zu den besten Gewächsen in Rheinhessen, nein, ganz Deutschlands.

Wahrlich: Carolin und Hans Oliver haben es geschafft, ihren Weinen zu deren subtilen Kraft immer mehr Würze, eine faszinierende Saftigkeit und eine rassige Kühle mit auf den Weg zu geben, ebenso wie eine puristische Klarheit, noch mehr Finesse und eine charaktervolle Authentizität! Es sind zweifellos Perlen der deutschen Rieslingkultur!

Zu den Weinen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen