Aydie, Château d’Aydie, rouge 2011

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Ein wunderbar trinkiger Rotwein

Aydie, Château d’Aydie, rouge 2011
Die renommierten Weinjournalisten Cornelius und Fabian Lange sprechen gerne Klartext. Scheuen sich dabei auch nicht, heilige Kühe zu schlachten und Denkmäler vom Sockel zu holen. So wie in ihrem Aufsehen erregenden ganzseitigen Artikel in der FAZ über die qualitative Gleichwertigkeit bzw. gar Überlegenheit der ungemein preiswerten Weine aus dem Madiran gegenüber den Prestigeweinen aus dem Bordelais. Für die Kunden von Pinard de Picard ist diese These allerdings keine überraschende Erkenntnis, kennen sie doch bereits seit Jahren die beiden in der FAZ am meisten gerühmten Weingüter bestens: Unsere Bestseller Berthoumieu sowie Château d‘Aydie. Und die FAZ urteilt dezidiert: „Vor allem zaubert der Tannat ins Glas, was vielen dicken Rotweinen abgeht: Frische. Madiran setzt dort erst an, wo der Bordeaux aufhört. Diese herrlichen Rotweine werden weit unter ihrem eigentlichen Wert gehandelt! Den Winzern im Madiran hat nicht zuletzt die Erkenntnis zum Erfolg verholfen, die ausgetretenen Pfade zu verlassen und auf Eleganz statt pure Kraft zu setzen. Die Musketiere der Gascogne haben den schweren Säbel gegen das Florett getauscht, und wenn die Tannine eines modernen Tannats ihre Wirkung am Gaumen entfalten, dann bewegen sie sich dort so elegant wie ein Sportfechter auf der Planche und setzen einen Wirkungstreffer nach dem anderen. Schöner kann man sich mit Gerbstoffen nicht duellieren, wie sie sich fast unbemerkt herantasten, um dann am Gaumen Druck zu machen, dem Schluck Dynamik und dem Geschmacksbild eine vollendete dritte Dimension verleihen.“

Und diese Qualitätsmerkmale finden wir beispielhaft in der Spitzencuvée von Aydie: Betörende dunkelbeerige Frucht in der Nase, die an Schlehe, schwarze Johannisbeere, Brombeeren und süßes Pflaumenmus erinnert sowie wunderbare Gewürzaromen und rauchige, speckige Noten. Welch faszinierendes Kaldeidoskop.

Am Gaumen dann sehr weich und wiederum fruchtbetont, mit feiner Würze im Nachhall.

Ein wunderbar trinkiger Rotwein, solo genossen oder als toller Partner zum Rindersteak mit Paprikagemüse oder zur knusprigen Ente oder Gans mit Rotkohl und Klößen. Zu genießen ab sofort bis 2022+
Land: Frankreich
Region: Madiran
Weingut: Château d’Aydie - Madiran
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Tannat
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FSW050411
Alkohol: 14,5 % vol.
Restzucker: 1,0 (g/L)
Gesamtsäure: 3,8 (g/L)
   
schwefelige Säure: 24 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 100 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 02.06.15
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

16,50 €
(entspricht 22,00 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist sofort lieferbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen