Gauby, „La Muntada”, C.d.Roussillon Village, rouge (Magnum) 2014

Allergene: Sulfite |

Revue du Vin de France: „Roussillon – Ein großes Jahr, ein Jahr der Finesse und wunderschönen Frische! Man muss die Weine probie-ren, absolument!“ Bester Wein: Muntada 2014.

Ein Weltklassewein, wieder einmal, der an die Pforte zur Idealnote pocht.

Muntada 2014: Das ist das pochende Herz eines großen Terroirs, die wieder gefundene Kraft eines lebenden Bodens in biodynamischer Bear-beitung. Natur pur! Ein edler Wein mit Seele, Authentizität und zartem Charakter. Noble Syrahtrauben von einer traumhaften, nach Nordwesten ausgerichteten, großartigen Einzellage und mehrheitlich uralte Grenache- und Carignanreben in den hoch gelegenen Terroirs von Calce mit den kühlen Nächten liefern aus bio-dynamischem Anbau den Stoff, aus dem die Träume der Weinliebhaber bestehen: Eine noch nie gekannte Feinheit und schwebende Tranzparenz bei einer unfassbaren Tiefe und Nachhaltigkeit, gepaart mit einer einzigartigen Finesse, Frische und Mineralität (Graphit-Noten wie bei einem großen „old-fashioned Médoc“, Parker) formen einen sagenhaft eleganten Wein der absoluten Welt-spitze mit dem Potential für eine Legende, der mediterrane Reife und phantastische Aromenvielfalt (Gauby: „Geradezu ein Monument von feinster Frucht und floralen Blütennoten!“) mit einer spielerischen Leichtigkeit vereint.

Dieser noble Wein setzt wie seine Vorgänger neue Maßstäbe, aber in einer neuen Kategorie: „Es ist uns noch nie gelungen, einen mit nur ca. 12% Vol. Alkohol fast schon subtilen Muntada zu vinifizieren, der dennoch gleichzeitig über diese große innere Dichte und Spannung verfügt. Er besitzt eine fast schon verstörende, verwirrende Trinkigkeit. Wir haben diesen Wein zum Schweben gebracht“, berauscht sich Lionel an seinen eigenen Worten (und seinem eigenen Wein ☺).

Und auch wir sind fasziniert: der Muntada becirct die Sinne – er macht sprachlos gar. Lionel hat absolut recht.

Seine feine Frucht (reife Kirschen und Walderdbeeren), seine betörende zarte fruchtige Süße, seine verführerischen Noten von schwarzem Tee, frischer, süßer roter Beeren und würzigen Kräutern der Garrigue, duftige florale Noten nach Rosenbüten, seine seidige, schier unfassbar feine Gerbstoffqualität, die von größten burgundischen Gewächsen nicht übertroffen werden kann, seine subtile, sich am Gaumen langsam aufbauende Aromenintensität, seine innere Balance, all dies macht dieses einzigartige Gewächs zum bisher unerreichten Vorbild aller Weine des gesamten französischen Südens! Das gab es so noch nie! Die Leichtigkeit des Seins, völlig schwerelos, es schien bisher schier unvorstellbar, einen solchen Feingeist im Roussillon zu finden. Riesiges Potential! Ja, und zu genießen ab sofort, so fein geschliffen sind die reifen Gerbstoffe. Worauf warten? Und dann noch viele, viele Jahre danach. Wahrscheinlich der Muntada, der bereits in der Jugend die größte Verführungskraft hat. Betörend schön.
Land: Frankreich
Region: Roussillon
Weingut: Domaine Gauby - Roussillon
   
Inhalt: Magnum 1,5 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Grenache, Carignan, Syrah
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FRO010614M
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: SCEA Domaine Gauby
Le Farradjal
66600 Calce
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

In Subskription, Auslieferung ab September 2016!

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen