Keller, Weisser Burgunder - Chardonnay, trocken 2013

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Edelstahltank, Barrique

Keller, Weisser Burgunder - Chardonnay, trocken 2013
Ist das Zeugs gut! Diese traumhaft komplexe Cuvée demonstriert eindrucksvoll, mit welch intuitivem Feingefühl der Faustsche Geist des deutschen Weines das so oft beschworene Terroir seiner großen Lagen über die hochreifen Trauben in den fertigen Wein transmittiert. Die fabelhaften Muschelkalkböden der erstklassig gepflegten Wingerte unserer ungemein mineralischen Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay versprühen in diesem genialen Wein eine vibrierende, feine, elegante Energie, die so typisch ist für Kalkböden im Allgemeinen und für den bei Keller phantastischen Jahrgang 2013 im Speziellen! Wie Klaus-Peter auch selbst meint: „Einer meiner absoluten Lieblingsjahrgänge!”



Welch intensive Nase mit betörenden Anklängen an einen frischen, komplexen Früchtekorb mit gelbem Pfirsich, aromatischer Ananas, rosa Pampelmuse und zartem weißem Pfeffer sowie Anklängen an eine frühlingshafte Blumenwiese und kalkig mineralische Noten.

Am Gaumen eine sowohl feingliedrig-elegante als auch verführerische und betörend mineralische Stilistik mit saftigen Aromen von gelbem Pfirsich und frischer Ananas, traumhaft schmelzig und extraktreich und gleichzeitig so lebendig, rassig und ungemein dicht in der Textur (welche Provokation für teure Dorflagen aus dem Burgund!), schlicht „eine zärtlich salzig-mineralische Liebkosung der Zunge” (Aurélie Botton, „Best Young Sommelier of Bordeaux” & „Best Young Sommelier of Champagne”). Die Saftigkeit und Mineralität des deutschen Chardonnay haben eine neue Referenz! Zu genießen ab sofort, Höhenpunkt bis ca. 2018+.

Tino Seiwerts Fazit: „Eine traumhaft animierende Cuvée, aber nicht vorlaut, eher ein leiser Wein von edler Stilistik. Aber auch eine gewaltige Provokation (!) für so viele überteuerte Burgunderweine, die nur von ihrem übertriebenen Barriqueeinsatz leben. Noblesse statt Holz! Ein individueller Weißwein aus Deutschlands dynamischster Anbauregion mit Größe und Ausstrahlung. Unter Preis-Genussgesichtspunkten schlichtweg unschlagbar. Referenzcharakter! 

Wahrlich: ein Essensbegleiter de luxe! Und das nicht nur zum Spargel.”
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Keller - Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Blanc
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH011713
Alkohol: 12,5 % vol.
Restzucker: 4,5 (g/L)
Gesamtsäure: 6,2 (g/L)
   
schwefelige Säure: 47 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 105 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 07.04.14
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Keller
Bahnhofstraße 1
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Vegan

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen