Emrich-Schönleber, Grauburgunder -R- trocken 2011

15,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Emrich-Schönleber, Grauburgunder -R- trocken 2011

Im großen Jahrgang 2011 haben Werner und Frank aus ihrer besten Grauburgunder-Parzelle die besonders kleinbeerigen und aromenintensiven Beerchen heraus gepickt (sie zudem länger am Stock reifen lassen), ein Jahr länger im Struktur gebenden alten Holzfass ausgebaut und einen in keinster Weise schweren oder plumpen (was man leider häufig bei nur all zu vielen im Barrique ausgebauten Weinen auf der Zunge schmecken muss), sondern wunderbar feinen Essensbegleiter de luxe vinifiziert. Dieser heute von uns präsentierte 11er ist infolge des Ausbaus in großen Holzfudern konzentriert und kraftvoll und voll cremigem Schmelz auf der Zunge. Dieser enorm charaktervolle Wein von mineralischen Böden inmitten des Frühlingsplätzchens (roter und blauer Schiefer, Quarzit und Kiesel, aber auch Lehm) fasziniert mit seinem würzigen Aromenbukett die Nase und füllt am Gaumen mit seiner Cremigkeit und Dichte auch den letzten Mundwinkel betörend aus, ist dabei aber für einen Grauburgunder schier unglaublich mineralisch, hochelegant und sehr nachhaltig mit einem sagenhaften Gripp! Ein leckerer, begeisternder, aber auch ein sehr anspruchsvoller Grauburgunder von edler Stilistik, eine Demonstration des kerngesunden, optimal gereiften Lesegutes und eine gewaltige Provokation für so viele überteuerte seelenlose Pinot Griiigios, deren einziger Vorteil ihr so viel schöner klingender italienischer Sortenname ist!

Ein individueller Weißwein mit Größe und Ausstrahlung, der mit Luft noch an mineralischer Tiefe gewinnt, daher unbedingt Dekantieren. Referenzqualität!!

Da ist gar der Gault Millau 2014 überrascht: „Es kommt nicht oft vor, dass ein Fünf-Trauben-Gut uns mit der Qualität eines Weines überraschen kann. Doch der 2011er Grauburgunder „R” war dann doch ein echter Aha-Moment.”

Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber - Kultweingut aus Monzingen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Gris
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DNA042211
Alkohol: 15,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstraße 10
55569 Monzingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Produktfoto, Miniatur


17,80 Euro

Produktfoto, Miniatur


75,00 Euro

Produktfoto, Miniatur


38,50 Euro

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen