Domaine du Cros, „Cuvée Vieilles Vignes”, rouge 2010

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Domaine du Cros, „Cuvée Vieilles Vignes”, rouge 2010
Der große Bruder aus alten Reben, die stolze 50 bis 90 Lenze zählen!

In Frankreich unter Insidern fast schon mit Kultstatus versehen und schon mehrfach mit einer Goldmedaille in Paris, einer der wenigen ernst zu nehmenden französischen Weinmessen, ausgezeichnet!

Ein klein wenig cremiger und fülliger (13% Vol. Alkohol), reichhaltiger in der Stilistik als beim „Blut der Erde”, (so die Übersetzung des Namens „Lo sang del Pais” aus dem okzidanischen Dialekt), noch dichter und strukturierter, die traumhaft duftenden Aromen, die schwerelos dem Glas entsteigen, noch komplexer in der traumhaften Aromenintensität (insbesondere Waldhimbeeren, rote Johannisbeeren und saftige Kirschen dominieren zurzeit, dazu Blütenblätter, Veilchen sowie zarte rauchige Tabaknoten und weißer Pfeffer) und eine großartige Länge: Welch faszinierender Terroirwein aus einer traumhaft anmutigen Landschaft.

Ein solch charaktervolles Urgestein mit dieser fabelhaften Qualität kostet in berühmten Renommierregionen schlicht das Doppelte bis Dreifache! Zu genießen ab sofort, Höhepunkt jedoch erst 2014 bis nach 2020!

Verlassen Sie, werte Kunden, vertrauensvoll die ausgetretenen Pfade der Weinwelt und Sie werden reichlich belohnt von einem der großen Charakterweine Frankreichs! Kategorie persönlicher Lieblingswein und definitiv DER Referenzwein seiner gesamten Appellation!

Sensationelle Bewertung: „Le Guide des meilleurs vins de France” ist die „Bibel” der französischen Weinkritik. Er beurteilt in seinem aktuellen Jahrgang jeweils den neusten verfügbaren Jahrgang aus allen französischen Anbauregionen. In seiner brandaktuellen Ausgabe 2014 hat der GUIDE unser Kleinod aus dem Marcillac erstmals entdeckt und bewertet es geradezu euphorisch. So erhält unsere Cuvée Vieilles Vignes 16/20 Punkten! Eine schier unfassbar gute Bewertung angesichts des dramatisch günstigen Preises. Beispielsweise haben in Bordeaux im Jahrgang 2011 Güter wie Giscours (ca. 40 Euro), Grand-Puy-Lacoste (ca. 50 Euro), d’Armailhac (ca. 40 Euro), Sociando-Mallet (ca. 30 Euro) oder auch Beychevelle (ca. 60 Euro) gleiche Bewertungen erhalten. Natürlich kann man nicht einfach die Punkte des Guide aus unterschiedlichen Regionen absolut gleichsetzen, da sie sich immer auch auf den Qualitätsstandard der einzelnen Regionen beziehen. Und dennoch belegt natürlich dieser Vergleich die wirklich nur mit dem Begriff SENSATIONELL zu bezeichnende Qualität der Weine unserer Domaine du Cros aus dem wilden französischen Südwesten. Unbedingt probieren. Tino Seiwerts ganz persönliche Empfehlung!
Land: Frankreich
Region: Südwesten
Weingut: Domaine du Cros - Marcillac
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Fer Servadou
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FSW010210
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: DOMAINE DU CROS
Le Cros
12390 Goutrens
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Stölzle, Riesling Opulenz / Rotweinkelch Experience (6 Stück)
29,00 Euro

Produktfoto, Miniatur


10,95 Euro

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen