Keller, Westhofen Abtserde, Riesling Spätlese (Versteigerungswein) 2009

8,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Keller, Westhofen Abtserde, Riesling Spätlese (Versteigerungswein) 2009

Als ich diese magische Spätlese (aus dem steilsten Teil der Abtserde) im Frühjahr diesen Jahres wieder verkostete, war ich wie beim Großen Gewächs aus der mythischen Abtserde wie vom Donner gerührt und zutiefst emotional berührt: Ungläubiges Staunen ob seiner fabelhaften Kraftentfaltung, aber noch mehr ungläubiges Staunen ob seiner elfenartigen FEINHEIT und seiner feingliedrigen FINESSE und seinem tänzerischen SPIEL. Und wir haben entschieden, diese bisher zurück gehaltene Spätlese jetzt auf den Markt zu bringen, da sie ab sofort mit höchstem hedonistischen Genuss getrunken werden kann.

Diese aristokratische Weltklassespätlese mit ihrem grandiosem inneren Spannungsbogen, ihren Wahnsinnsaromen (betörende Aprikose, Limonensorbet, Kirschenblüten, Blutorangen, Haselnusscreme) und einer grandiosen, rassigen Mineralität ist ein ganz großer, klassischer, rarer Riesling, von nobler und edler Gestalt, der in sich die mineralischen Geheimnisse seiner großen Lage birgt. Große Weine sind wie geniale Musikkompositionen; sie vermögen Emotionen auszulösen und Sehnsüchte hervorzurufen, die man kaum in Worte fassen mag. Ich bin sicher, diese betörende Spätlese mit ihrer unergründlichen Tiefe und ihrem Spannungsverhältnis zwischen der Kühle und Frische ihres Terroirs und der Dichte und Laszivität des 2009er Jahrgangs wird jeden Liebhaber großer deutscher Rieslinge glücklich machen. Feinste Seide gewoben aus dem Kalkgestein einer der spektakulärsten Weinbergsparzellen der Welt. Welch Wunder der Natur, verletzlich, sinnlich, grazil in seiner schwebenden Transparenz, erschütternd in seiner bebenden Mineralität, ungemein berührend in seiner irre komplexen Aromatik (wann je zuvor habe ich ein solches Pfauenrad exotischer Aromen in einer derartigen Feinheit genießen dürfen?), ein seltenes Naturerlebnis! Einer der raren Weißweine, der dem staunenden Verkoster die Grenzen der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit verdeutlicht. Keine Spätlese kann besser, sondern nur anders schmecken! In ihrer Dichotomie von Kraft UND Eleganz die Maßstäbe definierend. Die Lage Abtserde kann trocken wie süß. Wenige Terroirs auf der ganzen Welt schweben in diesen Sphären! Lagerpotential für Jahrzehnte!

Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Keller - Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH012309
Alkohol: 8,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Keller
Bahnhofstraße 1
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen