Keller, Scheurebe Spätlese 2011

8,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Keller, Scheurebe Spätlese 2011
Manfred Klimek, Weinkolumnist der WELT, bestens bekannt als Captain Cork, lobt euphorisch: „Eine kleine Pfütze von Kellers Scheu zeigt den ganzen Glanz des 2011er Jahrgangs“.

Kellers geniale Scheurebe ist für mich der erotischste Wein, den ich bisher aus dem 2011er Jahrgang genießen durfte. Kein Wunder, kommt doch hier die Frau ins Spiel. Denn Julia Keller war es, die während ihrer Lehrzeit beim legendären Altmeister der Scheurebe, Hans-Günther Schwarz von Müller-Catoir, die Geheimnisse dieser edlen Sorte ergründete. „Alte Reben auf kargem Kalksteinfels in Westhofen gewachsen – und dann einfach kontrolliertes Nichtstun im Keller.“ Ach ja, wenn es nur so einfach wäre... . Die kleinen, aber entscheidenden Kniffe muss man aber schon kennen! In der Nase ein Aromenfeuerwerk von Litschi, rosa Pampelmuse und Stachelbeere – prachtvoll gebaut, mit wunderbarem, unwiderstehlichen Hüftschwung ausgestattet, mit magischem Nachhall, der mich völlig in seinen Bann zieht. Das ist südländische Rasse und schwebende Transparenz, gepaart mit einer unwiderstehlichen nordischen Aromenpräzision. Kühle und Frische bei gleichzeitig maximaler Exotik. Ein Frauenflüsterer allererster Güte! Besser kann Scheurebe nicht schmecken – Hans Günther kann sehr stolz auf seine Schülerin sein.

John Gilman zückt begeisterte 94 Punkte und reiht diese dramatisch unterbezahlte geniale Scheurebe in die Reihe seiner Lieblingsweine aus 2011 ein. Dem kann ich mich nur begeistert anschließen. Die vielleicht treffendste Aussage über diese großartige Rebsorte habe ich übrigens vom New Yorker Wein-Guru Terry Theise gehört: „Riesling offers all that is fine and good – Scheurebe all that is dirty and fun.“

Liebe Leut, hebt die Gläser – und bitte kistenweise einlagern!
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Keller - Rheinhessen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Scheurebe
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DRH015911
Alkohol: 8,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Keller
Bahnhofstraße 1
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Produktfoto, Miniatur


15,95 Euro

Stölzle, Riesling Opulenz / Rotweinkelch Experience (6 Stück)
29,00 Euro

Produktfoto, Miniatur


22,50 Euro

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen