Würtz-Weinmann, „Bolinas” Pinot Noir 2003

15,0 Vol.% | Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Aus einem Mini-Ertrag von 700 Litern bieten wir Ihnen einen der spannendsten und diskussionswürdigsten Pinot Noirs aus Deutschlands großem Rotweinjahrgang an. Der 18 Monate in amerikanischem Barrique ausgebaute vollreife, ungemein vielschichtige Wein hat eine extrem komplexe Frucht von konzentrierten roten eingelegten Beeren, Kirschen und eine von den Weißweinen her bekannte WÜRTZ-typische Würze. Samtige, ungemein cremige Tannine, lang anhaltender Geschmack von roten Beerenfrüchten und viel Druck am Gaumen. Unglaublich fülliger, opulenter, daher atypischer Abgang für deutsche Rotweine (der sicherlich für Diskussionsstoff sorgen wird) und dennoch sehr elegant. Riesenpotential infolge seines großen Facettenreichtums!
Dirk Würtz: „Der Wein heißt BOLINAS, weil er eine Hommage an den kleinen kalifornischen Ort Bolinas ist, indem ich im vergangenen Jahr eine wunderschöne Zeit verbrachte. Ein Dorf, das man nur mit Hilfe von Insidern findet und in dem die Zeit stehen geblieben ist. Nur Freaks und Künstler und „barbequed Oysters”...
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Dirk Würtz - Gau-Odernheim
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: 950003
Alkohol: 15,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen