Diel, Cuvée Victor, weiß 2002

Allergene: Sulfite |

Diel, Cuvée Victor, weiß 2002
Ausgewählte Grau- und Weißburgunderreben sowie manchmal auch Chardonnaystöcke liefern die streng selektierten Trauben für einen Stoff, aus dem die Träume von Weißweinliebhabern bestehen. Sehr lebendiger, tiefer, holzwürziger Duft nach kandierten Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich, Honigmelonen und Steinobst mit einer präsenten Mineralik im Hintergrund. Fast cremig umhüllt dieser herrlich saftige Wein die Zunge und betört mit einer animierenden Frische infolge einer lebendigen Säure und einer kühlen Mineralität.
Obwohl diese markant strukturierte Cuvée infolge ihrer hohen Extraktion den gesamten Gaumen vollständig auskleidet, scheint der Wein aufgrund seiner großartigen Finesse förmlich über die Zunge zu schweben. So fasziniert diese Spitzencuvée mit ihrer noblen Fülle und wirkt dennoch aufgrund ihrer Eleganz ungemein schlank, ja filigran fast, das herrlich eingebundene Holz ist kaum zu vernehmen. Der Wein wirkt noch sehr jung, gewinnt aber mit Luftzufuhr nochmals deutlich an Fülle und Länge. Ein intellektuelles Vergnügen für die Sinne, ein idealer gastronomischer Speisenbegleiter, der seine wahren Qualitäten erst am Tisch zur Gänze offenbart.
Ein originäres Monument an Struktur und einer fast spielerisch erscheinenden Kombination von Kraft, Frische und Finesse, das viele modische und wesentlich teurere Weine aus Übersee ganz schön alt aussehen lässt. Kein Wunder, dass der „Victor” als einer der ganz wenigen deutschen Weine (in dieser Beziehung sind meine französischen Freunde ganz schön chauvinistisch) auf den Karten der Restaurants von Alain Ducasse in Paris und New York zu finden ist. Aber wer sonst in Deutschland produziert denn noch einen Bâtard-Montrachet!

Zu genießen ab sofort (2-3 Stunden Dekantieren) bis wenigstens 2009.
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Schlossgut Diel - Burg Layen, Nahe
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Blanc, Pinot Gris, Chardonnay, Riesling
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: DNA012102
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Schlossgut Diel KG
Burg Layen 16-17
55452 Rümmelsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

 

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen