Dönnhoff, Oberhäuser Leistenberg Riesling Kabinett 2009

8,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Dönnhoff, Oberhäuser Leistenberg Riesling Kabinett 2009
John Gilman hat in den USA einen ausgezeichneten Ruf als langjähriger exzellenter Kenner deutscher Weine. Sein fundiertes Urteil zum Leistenberg Kabinett im gleich guten Vorgängerjahr: „A magical Kabinett, 96 Punkte!”
Und dann erst 2009, der Jahrgang, „völlig losgelöst von jeglicher bisheriger Qualität”. Ein Rieslingduft von genialer Komplexität: Die mineralische, brillante Frucht springt förmlich in die Nase und verführt zum Eintauchen ins Glas. Dieser filigran-finessenreiche Kabinett mit einem phantastischen Süße-Säure-Spiel auf der Zunge ist sicherlich der moselanischste unter allen Rieslingen Dönnhoffs – harmonisch, ungemein präzise und sagenhaft fein, traumhaft balanciert, eine vibrierende Säurestruktur und daher ungemein rassig und trinkanimierend, ein Paradebeispiel eines klassischen Kabinetts der Nahe! Die Steillage „Leistenberg” galt schon in legendären Vorzeiten als eines der besten Naheterroirs, das spannende Gewächse voller Rasse, Finesse und Ausstrahlung hervorbringt, die zu begehrten Kultgewächsen wurden und von Liebhabern in aller Welt verzweifelt gesucht werden. Und das zu einem völlig unmöglichem Preis!
Für mich persönlich wiederum einer der allerschönsten Kabinette des Jahrhundert-Jahrgangs 2009 in Deutschland mit traumhaft niedrigen 9 Volumenprozent Alkohol! Der Preis dieses Weltklasseweins kann im internationalen Kontext gesehen nur als Witz bezeichnet werden. Ein beschwingter, fröhlicher Wein, der zum „ewigen” Weitersüffeln animiert, der sehnsüchtige Erinnerungen wachruft an die sprudelnde Quellenklarheit eines jungen, tänzelnden Baches im frischen Frühling. Wow, welch ein phantastischer Aperitifwein! Da kann man getrost einmal den wesentlich teureren Edelchampagner vergessen!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Hermann Dönnhoff - Oberhausen, Nahe
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DNA020509
Alkohol: 8,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Hermann Dönnhoff
Bahnhofstraße 11
55585 Oberhausen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen